Kirchengemeinde Coppengrave
Kirchengemeinde Duingen
Capellenhagen Coppengrave Duingen Fölziehausen Weenzen

Beichtgottesdienst der Konfirmanden in der St. Maternuskapelle

Eingang: 20.04.2024, Veröffentlicht: 22.04.2024

Beichtgottesdienst der Konfirmanden in der St. Maternuskapelle
Am Vorabend der Konfirmation feierten die Konfirmanden aus der Kirchengemeinde Coppengrave mit ihren Eltern und Freunden den Beichtgottesdienst. Pastorin Haase leitete den Gottesdienst und wurde von Petr Chrastina musikalisch begleitet. De Emmausgeschichte in vier Teilen war der roten Faden im Gottesdienst. Von der Erinnerung an die schönen Momente im Leben über die weniger schönen Momente wurde zur zur Beichte und Abendmahl übergleitet. Die Konfirmanden und der Kirchenvorstand nahmen im Kreis vor dem Altar das Abendmahl ein. Dann brachten die Konfirmanden vorbereitete Tabletts zu ihren Familien und verteilten dort das Abendmahl.
zu den Fotos

Konfirmation in Duingen

Eingang: 14.04.2024, Veröffentlicht: 21.04.2024

Konfirmation in Duingen
Foto: Astrid Wozny

In der Katharinenkirche in Duingen wurden am Sonntag, den 14. April 2024 die Konfirmanden der Kirchengemeinde Duingen von Pastorin Haase feierlich konfirmiert:
Anna-Lena Bönisch
Dustin Hoffmann
Louis Maximilian Jüries
Sebastian Leja
Luca-Elias Palm
zu den Fotos

Nächste Woche ist KUNTERBUNT

Eingang: 17.04.2024, Veröffentlicht: 18.04.2024

Nächste Woche ist KUNTERBUNT
Nächste Woche ist wieder KUNTERBUNT.

Ort: Begegnungsstätte in Coppengrave
Zeit: Donnerstag 25. April um 14:30



Weitere Termine 2024
23. Mai
27. Juni
22. August
26. September
Mittwoch 23. Oktober (wg. Landfrauentreff)
28. November
19. Dezember (Weihnachtsfeier)
zu den Fotos

Unsere Konfirmanden werden am Sonntag in Coppengrave konfirmiert

Eingang: 15.04.2024, Veröffentlicht: 15.04.2024

Unsere Konfirmanden werden am Sonntag in Coppengrave konfirmiert

Die Konfirmanden aus unserer Kirchengemeinde werden konfirmiert.

Abendmahlsgottesdienst
Sa 20. April um 18:00 Uhr in der St. Maternuskapelle in Weenzen

Konformation
So 21. April um 10:00 Uhr in der St. Franziskuskirche in Coppengrave

zu den Fotos

Oase am Freitrag: Kichenträume

Eingang: 05.04.2024, Veröffentlicht: 14.04.2024

Oase am Freitrag: Kichenträume
Diese Oase am Freitag in der St. Franziskuskirche ist Teil einer Doppel-Oase. Der 2. Teil erfolgt am 3. Mai in Guter Hirt. Die Oase wurde von Petra Woscholski und Günther Werner vorbereitet und nimmt die Themen am Pfingstmontag 2023 auf.
Die Oases startete nach der Begrüßung durch Petra Woscholski mit einem Teekesselchen. Petra Woscholski, Günther Werner und Jürgen Woscholski umschrieben den gesuchten Begriff Kirche aus Gebäude, Gemeinde und Organisationssicht. Es war nicht ganz einfach auf Kirche zu kommen.
Günther und Marlis Werner holte den Pfingstmontag 2023 mit den gesammelten Aussagen der Besucher in Erinnerung.
Marlis Werner begleitete mit ihrer Gitarre die Lieder.
Danach zeigte Petra Woscholski ein "Poetry Slam" per Beamer, der die Kirchenträume vom Pfingstmontag und viele mehr gut zusammenfasste. Die Sprecherin des "Poetry Slam" sprach kunstvoll mit hoher Geschwindigkeit. Danach wurden die Themen imit den Anwesenden reflektiert.
Zum Abschluss erhielt jeder einen aufgewickelten Wollfaden, damit wir nicht den Faden verlieren. Dieser Wollfaden soll bitte unbedingt zur nächsten Oase am Freitag wieder mitgebracht werden, da dieser dort gebraucht wird, wenn der Faden weitergesponnen wird.

Wichtig:
Bringen sie zur nächsten Oase das kleine Wollknäul mit.
Zeit: 03.05.2024 um 18:00 Uhr
Ort: Guter Hirt in Duingen

zu den Fotos

Ostermontag in der St. Franziskuskirche mit Osterbrunch

Eingang: 01.04.2024, Veröffentlicht: 06.04.2024

Ostermontag in der St. Franziskuskirche mit Osterbrunch
Der Kirchenvorstand hatte im Vorfeld viele Vorbereitungen getroffen. Das am Freitag noch kahle Kreuz hatte Jutta Hansemann mit Osterglocken geschmückt. Friedhelm Hermes hatte eine Leiter aufgestellt und Einlagebretter gezimmert, die das Büffet trugen. Tische, wurden aufgestellt und viele Speisen vorbereitet.
Prädikantin Petra Woscholski hatte einen fröhlichen Gottesdienst mit vielen Liedern vorbereitete. Der Duinger Kirchenchor begleitete unter der Leitung von Petr Chrastina den Gottesdienst musikalisch. Waltraud Basse und Maja Loges trugen die Lesungen und Abkündigungen vor.
Die Predigt behandelte Hannah, eine starken Frau im Alten Testament, deren Lied die Dankbarkeit, Freude und Fröhlichkeit ausdrückt, die auch zu Ostern herrscht.
Nachdem der Chor den Kanon "Ich weis, dass mein Erlöser lebt" vorgetragen hatte, hatte Pertra Woscholski die spontane Idee, diesen Kanon auch mit der Gemeinde zu singen. Chorleiter Petr Chrastina setzte die Idee in die Tat um. Mit den vielen Besuchern, die kräftig mitsangen, war der Kanon ein Klangerlebnis.
Nach dem Gottesdienst erhielten die Besucher ein kleines Osterkücken als Give-Away, welches Traute Hennemann erstellte. Nach eine kurzen Pause für die Umdekorierung konnte das Leiter-Oster-Brunch starten. Auf der Leiter mit eingelegten Brettern wurde der reichhaltige Osterbrunch servierte.
Eine Premiere war: Jutta Hansemann bereitete frische Rühreier in einer elektrischen Pfanne vor, die reichlich mit Kresse garniert, viel Zuspruch fanden.
Viele vorbereitete Köstlichkeiten galt es zu entdecken.
zu den Fotos

Osternacht in der Katharinenkirche

Eingang: 31.03.2024, Veröffentlicht: 05.04.2024

Osternacht in der Katharinenkirche
Die Besucher hatte mit der Sommerzeitumstellung eine besondere Herausforderung zu meistern, denn 6 Uhr morgens bedeutete 5 Uhr nach Normalzeit, wegen der Sommerzeitumstellung.
Pastorin Andrea Haase hat den Gottesdienst geplant und zusammen mit Waltraud Basse, Dörthe Fricke und Petra Woscholski umgesetzt. Frau Feichtinger begleitete den Gottesdienst auf der Gitarre und an der Orgel.
In der dunklen Katharinenkirche wurde die Geschichte vom leeren Grab erzählt. Die Osterkerze trug Pastorin Haase durch die Kirche, an der dann die Kerzen am Altar und die Kerzen der Besucher entzündet wurden. Die Kirche wurde durch den warmen Kerzenschein erhellt.
Zur Tauerinnerung stellte Frau Haase die Osterkerze in das Taufbecken. Die Besucher konnten sich am Taufbecken ein Kreuz auf die Stirn als Zeichen der Taufe zeichnen lassen.
Das Abendmahl wurde in einem großen Kreis im Altarraum gefeiert.
Am Ausgang verteilte Pastorin Haase Süsses.
Im Gemeindehaus war ein Osterfrühstück vom Kirchenvorstand und Küster vorbereitet. Die Besucher verweilten noch lange in gemütlicher Runde bei vielen Gesprächen.
zu den Fotos

Morgen ist die Oase am Freitag in der St. Franziskuskirche

Eingang: 04.04.2024, Veröffentlicht: 04.04.2024

Morgen ist die Oase am Freitag in der St. Franziskuskirche


Die Oase am Freitag im April nimmt das Thema des ökumenischen Gottesdienstes am Pfingstmontag 2023 auf.

Thema: Kirchenträume
Ort: St. Franziskuskirche in Coppengrave
Zeit: 05.04.2024 um 18 Uhr

zu den Fotos

Karfreitag in der St. Franziskuskirche

Eingang: 28.03.2024, Veröffentlicht: 03.04.2024

Karfreitag in der St. Franziskuskirche
Der Karfreitagsgottesdienst wurde dieses Jahr in der St. Franziskuskirche gefeiert. Pastorin Andrea Haase hatte den Gottesdienst auf Basis des Liedes "O Haupt von Blut und Wunden" von Paul Gerhard vorbereitet. Sie schilderte sehr eindringlich die Biographie von Paul Gerhard, die Entstehung des Liedes und den Tod seiner geliebten Frau. Nach der Lesung des Evangeliums mit der Kreuzigung wurde die Kerzen auf dem Altar und die Osterkerze gelöscht. Auch alle Kirchenglocken schweigen.
Das Abendmahl wurde gefeiert. Jeder erhielt einen Kelch, in den Pastorin Haase den Traubensaft füllte.
Der Duinger Kirchenchor unter der Leitung von Petr Chrastina begleitete den Gottesdienst musikalisch.
Bis Ostersonntag begann eine stille Zeit.
zu den Fotos

Tischabendmahl am Gründonnerstag im Gemeindehaus in Duingen

Eingang: 27.03.2024, Veröffentlicht: 02.04.2024

Tischabendmahl am Gründonnerstag im Gemeindehaus in Duingen
Das Tischabendmahl am Gründonnerstag wurde dieses Jahr im Gemeindehaus in Duingen gefeiert. Der Kirchenvorstand Duingen hatte im Gemeindesaal die Tische in einem großen "U" aufgestellt und alles vorbereitet.
Prädikantin Petra Woscholski leitete den Gottesdienst. Der Kirchenchor unter der Leitung von Petr Chrastina begleitete den Gottesdienst musiklaisch. Petra Woscholski und Dörthe Fricke lasen und erläuterten die Texte des letzten Abendmahles aus Matthäus.
Das Tischabendmahl war vorbereitet: Einzelkelche - gefüllt mit Traubensaft - waren bereits an jedem Platz zu Beginnn eingedeckt worden. Prädikantin Woscholski sprach die Einsetzungsworte. Ein Korb mit Brot wurde herumgereicht aus dem sich jeder Besucher ein Stück Brot nahm. Dann wurde der Kelch geleert.
Der Gottesdienst ging in ein gemütliches gemeinsames Abendessen und guten Gesprächen über.
zu den Fotos

Kinderseite für Euch

Eingang: 01.04.2024, Veröffentlicht: 01.04.2024

Kinderseite für Euch
Liebe Kinder,

wir freuen uns monatlich hier eine Kinderseite aus der Kinderzeitschrift Benjamin präsentieren zu dürfen.
Im April könnt ihr fantastische Falter basteln.
Viel Spaß mit dieser Seite.
zu den Fotos

Ostermontag in der St. Franziskuskirche mit Osterbrunch

Eingang: 31.03.2024, Veröffentlicht: 31.03.2024

Ostermontag in der St. Franziskuskirche mit Osterbrunch

Wir laden zu einem fröhlichen Festgottesdienst am Ostermontag mit dem Kirchenchor ein.
Im Anschluss laden wir zu einem Osterbrunch ein. Lassen Sie sich überraschen.

Zeit: 1. April 2024 um 11:00 Uhr
Ort: St. Franziskuskirche in Coppengrave



Bitte beachten Sie, dass am Vortag(Sonntag) am 31.März die Uhren auf Sommerzeit umgestellt wurden.
zu den Fotos

Morgen wird die Osternacht gefeiert

Eingang: 30.03.2024, Veröffentlicht: 30.03.2024

Morgen wird die Osternacht gefeiert

Am Ostersonntag wird zum Osternachtgottesdienst mit Abendmahl eingeladen. Im Anschluss wird zu einem Frühstück ins Gemeindehaus eingeladen.

Zeit: 31.03.2024 um 6:00 Uhr
Ort: Katharinenkirche in Duingen



Bitte beachten Sie, dass die Uhren in der Nacht von Samstag auf Ostersonntag am 31.März auf die Sommerzeit umgestellt werden, d.h. die Uhren werden um 2:00 Uhr um eine Stunde auf 3:00 Uhr vorgestellt.
zu den Fotos

Morgen: Karfreitagsgottesdienst mit Abendmahl

Eingang: 28.03.2024, Veröffentlicht: 28.03.2024

Morgen: Karfreitagsgottesdienst mit Abendmahl

Die Kirchengemeinde Coppengrave lädt zum Karfreitagsgottesdienst ein.
Der Gottesdienst wird mit Abendmahl gefeiert.

Ort: St. Franziskuskirche Coppengrave
Zeit: Karfreitag 29.03.2024 um 11 Uhr


Karfreitag ist mit Ostern der höchste christliche Feiertag. Karfreitag gedenken wir der Kreuzigung, Leiden und Sterben von Jesus Christus auf Golgatha. Karfreitag kommt aus dem althochdeutschen Wort "kara" für Klage.
Bis Ostern werden die Glocken nicht mehr läuten und die Kerzen nicht mehr brennen.
zu den Fotos

Am Gründonnerstag feiern wir Tischabendmahl

Eingang: 27.03.2024, Veröffentlicht: 27.03.2024

Am Gründonnerstag feiern wir Tischabendmahl


Einladung zum Tischabendmahl
Zeit: Gründonnerstag 28.03.2024 um 18:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus in Duingen

zu den Fotos

Morgen ist KUNTERBUNT

Eingang: 26.03.2024, Veröffentlicht: 26.03.2024

Morgen ist KUNTERBUNT
Der Termin KUNTERBUNT ist verschoben.
Wegen des Tischabendmahls am Gründonnerstag wird der Termin für KUNTERBUNT um einen Tag auf dem Mittwoch 27. März vorgezogen!

Ort: Begegnungsstätte in Coppengrave
Zeit: MITTWOCH 27. März um 14:30



Weitere Termine 2024
25. April
23. Mai
27. Juni
22. August
26. September
Mittwoch 23. Oktober (wg. Landfrauentreff)
28. November
19. Dezember (Weihnachtsfeier)
zu den Fotos

Wahlbeteiligung (Update)

Eingang: 25.03.2024, Veröffentlicht: 25.03.2024

Wahlbeteiligung (Update)

Die Ergebnisse der Wahlbeteiligung von der Landeskirche bis zu unseren Gemeinden/Wahlbezirken sind hier - soweit bekannt gegeben - zusammengestellt.

Wahlbeteiligung


OrtGesamtBriefwahlOnlinewahlUrnenwahl
LK Hannover25%65%30%5%
Sprengel HI-GÖ28%65%30%5%
Kirchenkreis34%64%31%5%
Coppengrave (Gesamt)38%61%28%10%
- Wahlbezirk Coppengrave37%63%30%7%
- Wahlbezirk Cap/Föl40%73%23%4%
- Wahlbezirk Weenzen38%49%30%21%
Duingen30%64%34%2%

Quellen

LK und Sprengel: https://www.landeskirche-hannovers.de/presse/nachrichten/2024/03/12-die-wahl-ist-sehr-gut-gelaufen
Kirchenkreis: vorläufig: https://hildesheimer-presse.de/2024/03/11/information-zur-kirchenvorstandswahl-2024/
Coppengrave: Wahlstatistik
Duingen: Wahlstatistik
zu den Fotos

Wahlergebnis Kirchenvorstand Duingen

Eingang: 25.03.2024, Veröffentlicht: 25.03.2024

Wahlergebnis Kirchenvorstand Duingen
Die Beschwerdefrist endete für Einsprüche der Kirchenvorstandswahl 2024 für die Kirchengemeinde Duingen.


Damit sind die Kandidaten als Kirchenvorstände der Kirchengemeinde Duingen für die nächsten sechs Jahre gewählt:
Kirchengemeinde Duingen
Wahlbezirk Duingen: Wahlbeteiligung: 30%
- 1. Ulrike Schmidt: 536 Stimmen
- 2. Anne Möller: 397 Stimmen
- 3. Dörthe Fricke: 170 Stimmen
zu den Fotos

Kirchenvorstände sind gewählt

Eingang: 24.03.2024, Veröffentlicht: 24.03.2024

Kirchenvorstände sind gewählt
Die Beschwerdefrist endete am 22.03.2024 für Einsprüche der Kirchenvorstandswahl 2024 für die Kirchengemeinde Coppengrave/Kapellengemeinde Ith-Weenzer Bruch.


Damit sind die Kandidaten als Kirchenvorstände der Kirchengemeinde Coppengrave/Kapellengemeinde Ith-Weenzer Bruch für die nächsten sechs Jahre gewählt:
Kapellengemeinde Ith-Weenzer Bruch
Wahlbezirk Capellenhagen und Fölziehausen: Wahlbeteiligung: 40%
- 1. Waltraud Basse: 59 Stimmen
- 2. Maja Loges: 44 Stimmen

Wahlbezirk Weenzen: Wahlbeteiligung: 38%
- 1. Kirsten Türk: 74 Stimmen
- 2. Maren Richter: 60 Stimmen


Kirchengemeinde Coppengrave
Wahlbezirk Coppengrave: Wahlbeteiligung: 37%

- 1. Petra Woscholski: 154 Stimmen
- 2. Friedhelm Hermes: 138 Stimmen
- 3. Jutta Hansemann: 99 Stimmen
- 4. Jürgen Woscholski: 87 Stimmen
- 5. Sylvia Pawelzik: 82 Stimmen
zu den Fotos

Terminplan aktualisiert

Eingang: 23.03.2024, Veröffentlicht: 23.03.2024

Terminplan aktualisiert

Der Terminplan bis Ende Mai 2024 wurde aktualisiert.
Orte wurden festgelegt und Taufen in den Gottesdiensten bekanntgegeben.

Bitte beachten Sie, dass sich der Terminplan jederzeit ändern kann!


zu den Fotos

Oase am Freitag

Eingang: 22.03.2024, Veröffentlicht: 22.03.2024

Oase am Freitag


Die Oase am Freitag im April nimmt das Thema des ökumenischen Gottesdienstes am Pfingstmontag 2023 auf.

Thema: Kirchenträume
Ort: St. Franziskuskirche in Coppengrave
Zeit: 05.04.2024 um 18 Uhr

zu den Fotos

Wahlbeteiligung

Eingang: 20.03.2024, Veröffentlicht: 20.03.2024

Wahlbeteiligung

Die Ergebnisse der Wahlbeteiligung von der Landeskirche bis zu unseren Gemeinden/Wahlbezirken sind hier - soweit bekannt gegeben - zusammengestellt.

Wahlbeteiligung


OrtGesamtBriefwahlOnlinewahlUrnenwahl
LK Hannover25%65%30%5%
Sprengel HI-GÖ28%65%30%5%
Kirchenkreis34%64%31%5%
Coppengrave (Gesamt)38%61%28%10%
- Wahlbezirk Coppengrave37%63%30%7%
- Wahlbezirk Cap/Föl40%73%23%4%
- Wahlbezirk Weenzen38%49%30%21%
Duingen

Quellen

LK und Sprengel: https://www.landeskirche-hannovers.de/presse/nachrichten/2024/03/12-die-wahl-ist-sehr-gut-gelaufen
Kirchenkreis: vorläufig: https://hildesheimer-presse.de/2024/03/11/information-zur-kirchenvorstandswahl-2024/
Coppengrave: Wahlstatistik

Fehlende Angaben werden ergänzt, wenn diese zur Verfügung gestellt werden.
zu den Fotos

Festgottesdienst am Ostermontag mit Chor

Eingang: 18.03.2024, Veröffentlicht: 18.03.2024

Festgottesdienst am Ostermontag mit Chor

Wir laden zu einem fröhlichen Festgottesdienst am Ostermontag mit dem Kirchenchor ein.
Lassen Sie sich überraschen.

Zeit: 1. April 2024 um 11:00 Uhr (Sommerzeit)
Ort: St. Franziskuskirche in Coppengrave



Bitte beachten Sie, dass die Uhren am 31.März auf Sommerzeit umgestellt werden.
zu den Fotos

Kirchenbüro ist geschlossen

Eingang: 17.03.2024, Veröffentlicht: 17.03.2024

Kirchenbüro ist geschlossen
Das Kirchenbüro ist vom 18.03.2024 bis 24.03.2024 geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar.
Bitte wenden sie sich in dringenden Fällen an ihre Kirchenvorsteher:
Duingen: Ulriche Schmidt,Tel.: 05185­1827, E­Mail: ulrike.schmidt.duingen@freenet.de
Coppengrave: Petra Woscholski, Tel.: 05185­957078, E­Mail: petra@woscholski.de
zu den Fotos

Osternachtgottesdienst mit Frühstück

Eingang: 16.03.2024, Veröffentlicht: 16.03.2024

Osternachtgottesdienst mit Frühstück

Am Ostersonntag wird zum Osternachtgottesdienst mit Abendmahl eingeladen. Im Anschluss wird zu einem Frühstück ins Gemeindehaus eingeladen.

Zeit: 31.03.2024 um 6:00 Uhr
Ort: Katharinenkirche in Duingen



Bitte beachten Sie, dass die Uhren am 31.März auf Sommerzeit umgestellt werden.

zu den Fotos

Bekanntgabe der Ergebnisse der Kirchenvorstandswahl vom 10.03.2024

Eingang: 15.03.2024, Veröffentlicht: 15.03.2024

Bekanntgabe der Ergebnisse der Kirchenvorstandswahl vom 10.03.2024
An Sonntag 10. März 2024 wurde in allen Gemeinden der Landeskirche gewählt
In allen unseren Orten der Kirchengemeinde Coppengrave wird das Wahlergebnis im Schaukasten ausgehängt und auf dieser Homepage veröffentlicht. Die Wahlvorstände übergaben am 10. März 2024 die Ergebnisse den zuständigen Kirchenvorständen. Der Kirchenvorstand tagte am Donnerstag den 14. März und verabschiedete offiziell die Ergebnisse.

Ergebnisse der Kirchenvorstandswahlen 2024:

Kapellengemeinde Ith-Weenzer Bruch
Wahlbezirk Capellenhagen und Fölziehausen: Wahlbeteiligung: 40%
- 1. Waltraud Basse: 59 Stimmen
- 2. Maja Loges: 44 Stimmen

Wahlbezirk Weenzen: Wahlbeteiligung: 38%
- 1. Kirsten Türk: 74 Stimmen
- 2. Maren Richter: 60 Stimmen


Kirchengemeinde Coppengrave
Wahlbezirk Coppengrave: Wahlbeteiligung: 37%

- 1. Petra Woscholski: 154 Stimmen
- 2. Friedhelm Hermes: 138 Stimmen
- 3. Jutta Hansemann: 99 Stimmen
- 4. Jürgen Woscholski: 87 Stimmen
- 5. Sylvia Pawelzik: 82 Stimmen

Die unterschiedlichen Wahlmöglichkeiten wurden in den drei Wahlbezirken unterschiedlich genutzt: Angabe der Spanne in Prozent der Wähler
Onlinewahl: 23% - 30%
Briefwahl: 49% - 73%
Urnenwahl: 4% - 21%

Die Wahlbeteiligung liegt im Mittel höher als in 2018. Dies konnte durch die Möglichkeit zur Onlinewahl und über verbesserte Möglichkeiten der Briefwahl erreicht werden.
Der Durchschnitt der Wahlbeteiligung im Kirchenkreis ist 33,75%. (Quelle: Hildesheimer Zeitung)

Beschwerdefrist
Jedes wahlberechtigte Gemeindemitglied kann die Wahl durch schriftlich begründete Beschwerde innerhalb einer Woche nach der Veröffentlichung am 15.03.2024 beim Kirchenvorstand Coppengrave, Pfarrhof 2, 31089 Duingen oder bei dem Kirchenkreisvorstand des Ev.-luth. Kirchenkreises Hildesheimer Land- Alfeld in Hildesheim Gropiusstr.5, 31137 Hildesheim anfechten.
Die Beschwerdefrist endet am 22.3.2024

Die Beschwerde kann nur darauf gestützt werden, dass gesetzlichen Vorschriften der Wahl verletzt worden sind, die die Wahl mit hoher Wahrscheinlichkeit beeinflusst haben. Über die Beschwerde entscheidet der Kirchenkreisvorstand.

Vielen Dank an die Wahlvorstände für die Durchführung der Wahl.
Vielen Dank an alle Wähler, die durch ihre hohe Wahlbeteiligung unsere Gemeinden unterstützt haben.
zu den Fotos

Einladung zum Karfreitagsgottesdienst mit Abendmahl

Eingang: 14.03.2024, Veröffentlicht: 14.03.2024

Einladung zum Karfreitagsgottesdienst mit Abendmahl

Die Kirchengemeinde Coppengrave lädt zum Karfreitagsgottesdienst ein.
Der Gottesdienst wird mit Abendmahl gefeiert.

Ort: St. Franziskuskirche Coppengrave
Zeit: Karfreitag 29.03.2024 um 11 Uhr


Karfreitag ist mit Ostern der höchste christliche Feiertag. Karfreitag gedenken wir der Kreuzigung, Leiden und Sterben von Jesus Christus auf Golgatha. Karfreitag kommt aus dem althochdeutschen Wort "kara" für Klage.
Bis Ostern werden die Glocken nicht mehr läuten und die Kerzen nicht mehr brennen.
zu den Fotos

Einladung: Gründonnerstag zum Tischabendmahl

Eingang: 13.03.2024, Veröffentlicht: 13.03.2024

Einladung: Gründonnerstag zum Tischabendmahl


Einladung zum Tischabendmahl
Zeit: Gründonnerstag 28.03.2024 um 18:00 Uhr
Ort: Katharinenkirche in Duingen

zu den Fotos

KUNTERBUNT am MITTWOCH 27.03.2024

Eingang: 12.03.2024, Veröffentlicht: 12.03.2024

KUNTERBUNT am MITTWOCH 27.03.2024
Der Termin KUNTERBUNT ist verschoben.
Wegen des Tischabendmahls am Gründonnerstag wird der Termin für KUNTERBUNT um einen Tag auf dem Mittwoch 27. März vorgezogen!

Ort: Begegnungsstätte in Coppengrave
Zeit: MITTWOCH 27. März um 14:30



Weitere Termine 2024
25. April
23. Mai
27. Juni
22. August
26. September
Mittwoch 23. Oktober (wg. Landfrauentreff)
28. November
19. Dezember (Weihnachtsfeier)
zu den Fotos

Impression von der Kirchenvorstandswahl 2024

Eingang: 11.03.2024, Veröffentlicht: 11.03.2024

Impression von der Kirchenvorstandswahl 2024
In unseren Gemeinden war am 10. März 2024 mit der Urnenwahl noch die Gelegenheit zu Wählen. In Duingen traten nach dem Gottesdienst die Wahlvorstände im Gemeindehaus zusammen. Dort änderten sich die Wahlzeiten von 14 Uhr auf 15 Uhr, da diese auf dem Wahlschein fälschlicherweise als 15 Uhr abgedruckt wurde.
In Coppengrave trat der Wahlvorstand nach dem Gottesdienst in der St. Franziskuskirche zusammen und war für zwei Wahlbezirke Coppengrave und Capellenhagen/Fölziehausen zuständig. In Weenzen trat der Wahlvorstand ab 14:00 Uhr im Bürgerzentrum zusammen. Für die Wahlvorstände und Wähler gab es Kaffee und Kuchen und in Coppengrave auch warme Speisen, da die Wahlvorstände von 11:45 - 16:00 Uhr tätig waren.
Der Kirchenvorstand Duingen, der ab 10:30 zusammentrat, prüfte die Briefwahlunterlagen ohne erkennbaren Absender. Leider waren eine Reihe von Stimmzettelumschlägen ohne Absender dabei. Diese Stimmen konnten leider nicht gezählt werden.
Pastorin Haase brachte zum Gottesdienst in Coppengrave die bisher eingetroffenen Briefwahlunterlagen aus Duingen mit. Für den Wahlvorstand in Coppengrave gab es eine besondere Herausforderung: Die Wahlbezirke waren nicht auf den Wahlausweisen im Adressfeld angedruckt, so dass der Wahlvorstand die Aufgabe hatte die Briefwahlunterlagen für Capellenhagen/Fölziehausen und Weenzen zu identifizieren. Wahlvorstand Traute Hennemann brachte dann die Briefwahlunterlagen nach Weenzen, die ab 14:00 Uhr das Wahllokal öffneten.
Erfreulich ist, dass die Wahlbeteiligung durch die Umstellung des Wahlverfahrens deutlich gestiegen ist. Es ist mit einer Wahlbeteiligung über 30% zu rechnen. Die Anteil der Briefwähler machte die Majorität aus, danach folgten die Onlinewähler. Die Stimmabgabe am Wahltag war durch Abgabe der weiterer Briefwahlunterlagen bestimmt. Wenige Wähler im unteren einstelligen Prozentbereich nutzten die Möglichkeit zur Urnenwahl.
Ab 16 Uhr war die öffentliche Auszählung, an der die Wahlberechtigten teilnehmen konnten. Im wesentlichen nahmen die Kirchenvorstände teil.
Die Wahlvorstände hatten viele Formulare auszufüllen, die an das Kirchenamt per Scan und Mail geschickt wurden.
Nach der Wahl lud Pastorin Haase die Vorstände und Kandidaten zu einem kleinen Sektempfang ins Gemeindehaus nach Duingen ein.

Herzlichen Dank an alle Wahlvorstände für die Durchführung der Wahl.

Wie geht es weiter:
Die Kirchenvorstände treten zusammen und mit einem Beschluß wird das Wahlergebnis offiziell.
Das Wahlergebnis kann danach veröffentlicht werden und die Beschwerdefrist von einer Woche startet.
zu den Fotos

Heute ist die KV-Wahl

Eingang: 10.03.2024, Veröffentlicht: 10.03.2024

Heute ist die KV-Wahl


HEUTE ist die KV-Wahl 2024.



Wenn Sie noch nicht gewählt haben, kommen Sie und geben ihre Stimme ab.

Wahlbezirk Coppengrave und Wahlbezirk Capellenhagen/Fölziehausen:
Zeit: 11:45 - 16:00
Ort: St. Franziskuskirche in Coppengrave

Wahlbezirk Weenzen
Zeit: 14:00 - 16:00
Ort: Bürgerzentrum in Weenzen

Wahlbezirk Duingen
Zeit: 10:30 - 12:00 und 14:00 - 16:00
Ort: Gemeindehaus in Duingen

Bis 16:00 Uhr haben Sie noch die Gelegenheit ihre Briefwahlumschläge dem Wahlvorstand zu übergeben.
In Coppengrave und Duingen laden wir vor der Wahl zum Gottesdienst ein.
Freuen Sie sich auf Kaffee und Kuchen.

Die Auszählung erfolgt ab 16:00 Uhr und ist für Wahlberechtigte öffentlich.

Unterstützen Sie ihre Kirchengemeinde mit Ihrer Wahlbeteiligung

zu den Fotos

Morgen ist die KV-Wahl

Eingang: 09.03.2024, Veröffentlicht: 09.03.2024

Morgen ist die KV-Wahl

Morgen ist die KV-Wahl 2024. Wenn Sie noch nicht gewählt haben, kommen Sie und geben ihre Stimme ab.

Wahlbezirk Coppengrave und Wahlbezirk Capellenhagen/Fölziehausen:
Zeit: 11:45 - 16:00
Ort: St. Franziskuskirche in Coppengrave

Wahlbezirk Weenzen
Zeit: 14:00 - 16:00
Ort: Bürgerzentrum in Weenzen

Wahlbezirk Duingen
Zeit: 10:30 - 12:00 und 14:00 - 16:00
Ort: Gemeindehaus in Duingen



Bis 16Uhr haben Sie noch die Gelegenheit ihre Briefwahlumschläge dem Wahlvorstand zu übergeben.
In Coppengrave und Duingen laden wir vor der Wahl zum Gottesdienst ein.
Freuen Sie sich auf Kaffee und Kuchen.
Die Auszählung erfolgt ab 16 Uhr und ist für Wahlberechtigte öffentlich.

Unterstützen Sie ihre Kirchengemeinde mit Ihrer Wahlbeteiligung

zu den Fotos

Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden

Eingang: 03.03.2024, Veröffentlicht: 08.03.2024

Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden
Neun Konfirmanden aus unseren Gemeinden hatten auf der Konfirmandenfreizeit in Goslar den Vorstellungsgottesdienst vorbereitet.
Vor dem Gottesdienst wurden Fotos von der Konfirmandenfreizeit präsentiert. Am Eingang verteilten die Konfirmanden Herzen und Stifte. Sie übernahmen von der Begrüßung bis zum Segen alle Rollen im Gottesdienst. Zuerst wurden die Besucher begrüßt und die Konfirmanden stellten sich kurz vor. Mit Versen der Schöpfungsgeschichte wurden ein Licht auf dem Altar angezündet, eine Bibel hingelegt und ein Kreuz aufgestellt.
Thema des Gottesdienstes war Nächstenliebe. In vier Dialogen wurde das Thema beleuchtet.
Im Ersten Dialog wurde diskutiert, was Nächstenliebe ist. Die Besucher sollten ihre Gedanken auf den Herzen notieren. Einge teilten dann ihre Gedanken mit.
Zur Geschichte des Barmherzigen Samariters hatten die Konfirmanden mit Klemmbausteinen die Szenen nachgebildet. Diese wurde per Beamer präsentiert.
Die Barmherzigkeit wurde mit Motiven auf Tüchern, die die Konfirmanden bemalten, illustriert: Durstig und zu trinken gegeben, nackt und Kleidung gegeben, krank und gekümmert, im Gefängnis besucht.
Im 4. Dialog ging es um die Bedeutung für jeden persönlich: Jesus würde sich freuen, wenn wir überall achtsam sind und uns einbringen.
Gemeinsam mit Pastorin Haase segneten alle Konfirmanden die Besucher mit Handzeichen, die die Besucher ebenfalls nachvollzogen.
Bei sonnigem Wetter gab es vor der Kirche einen kleinen Empfang.
Besonders dieser Vorstellungsgottesdienst wurde von den Besuchern gelobt.
zu den Fotos

Weltgebetstag 2024

Eingang: 01.03.2024, Veröffentlicht: 07.03.2024

Weltgebetstag 2024
Das Themenland war diesmal Palästina, welches 2017 nominiert wurde. Der Weltgebetstag wurde eingeleitet mit: ". . . durch das Band des Friedens - das scheint seit den unfassbaren und grausamen Terrorakten der Hamas vom 7. Oktober 2023, die der WGT scharf verurteilt, und den Militäreinsätzen Israels im Gazastreifen mit tausenden Toten wie eine Illusion: Frieden im Heiligen Land." Das Deutsche Weltgebetstagskommitee hatte den Ablauf des WGT wegen der Ereignisse überarbeitet.
In unseren Gemeinden wurde der Weltgebetstag durch ein Team der kath. Gemeinde Guter Hirt, der ev. Gemeinde Duingen und der ev. Gemeinde Coppengrave vorbereitet und in Guter Hirt veranstaltet.
In einer Beamerpräsentation wurde die Situation in Palästina dargestellt. Über die schwierigen Lebensverhältnisse dreier Palästinenserinnen wurde berichtet. Viele Lieder wurden gesungen, in denen es um Frieden geht, insbesondere auch der Liedruf zum Friedensweg.
Nach dem Gottesdienst wurden im Gemeinderaum orientalische Speisen serviert, die die Frauen nach orientalischen Rezepten zubereiteten.
An einer langen Tafel feierten die Gäste noch lange.
Schade war, dass nur zwei Männer am Weltgebetstag teilnahmen.

Nächstes Jahr wird der Weltgebetstag von Frauen der Cookinseln vorbereitet.
zu den Fotos

KV Wahl - Briefwahl

Eingang: 06.03.2024, Veröffentlicht: 06.03.2024

KV Wahl - Briefwahl


Bitte die Briefwahlunterlagen bis Donnerstag in den Briefkasten werfen, damit diese noch rechtzeitig von der Post bis Samstag zugestellt werden können.
Sie können ihren Briefwahlumschlag auch ihren Kirchnvorstehern geben oder am Wahltag in der Kirche abgeben.

Unterstützen Sie ihre Kirchengemeinde mit ihrer Wahlbeteiligung.

zu den Fotos

Bethelsammlung beendet

Eingang: 05.03.2024, Veröffentlicht: 05.03.2024

Bethelsammlung beendet
Vielen Dank für Ihre Kleiderspenden für die Bethelsammlung.
Es kamen wieder ein Berg an Säcken mit Kleidern zusammen.
zu den Fotos

Jahresrückblick Dezember 2023

Eingang: 04.03.2024, Veröffentlicht: 04.03.2024

Jahresrückblick Dezember 2023

Wir rasen durch die Jahre und haben oft schon vergessen, was erst wenige Monate zurückliegt.
Dieser Jahresrückblick auf ein ereignisreiches Jahr 2023 soll uns die wichtigsten Ereignisse in unserer Kirchengemeinde in Erinnerung rufen.
Hinweis: Mit einem Klick oder Tipp auf die Fotos gelangen Sie zu weiteren Fotos und Informationen im Archiv.
Rätsel-Adventskalender Tür 1 Lichtergottesdienst in der St. Franziskuskirche St. Franziskuskirche im Schnee Die St. Franziskuskirche wird abends wieder beleuchtet Jutta Hansemann holt das Friedenslicht aus Bethlehem Weihnachtsfeier der Senioren in der Begegnungsstätte in Coppengrave Wort und Gesang in der Katharinenkirche Bericht über den Scheunengottesdienst Weihnachtsgruß des Landesbischofs Ralf Meister Bericht über Heiligabend Heiligabend in Fölziehausen Auflösung des Rätselhaften Adventskalenders 2023 Festgottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag Der Bau des Geräteschuppens auf dem Friedhof geht weiter

Das 1. Türchen des Rätselhaften Adventskalenders wurde geöffnet. Jeden Tag bis Heiligabend wurde ein Rätsel aus unseren Gemeinden gestellt.
Der Lichtergottesdienst zum 1. Advent wurde mit Speis und Trank in der St. Franziskuskirche fröhlich gefeiert.
Anfang Dezember schneite es, aber Heiligabend war typisches norddeutsches Schmuddelwetter mit heftigen Regenfällen und leider auch mit Überschwemmungen.
Die St. Franziskuskirche wurde in der Advents- und Weihnachtszeit abends wieder beleuchtet.
Das Friedenslicht aus Bethlehem wurde diesmal am 2. Avent von Jutta Hansemann aus Göttingen geholt.
Die Weihnachtsfeier der Senioren in der Kommune in Coppengrave wurde von unserer Kirchengemeinde unterstützt.
In Duingen fand am 2. Advent der Gottesdienst "Wort und Gesang" mit dem Kirchenchor statt.
Am 3. Advent feierten wir wieder in der Scheune Gottesdienst mit gemütlichen Beisammensein.
Landesbischhof Meister sendete ein Grußwort an die Gemeinden.
Den Heiligabendgottesdienst um 16 Uhr feierte Pastorin Andrea Haase mit uns in der St. Franziskuskirche.
In Fölziehausen wurde um 15 Uhr mit Pastorin Haase Heiligabend gefeiert.
23 Rätselfragen wurden am Heiligabend aufgelöst. Das Lösungswort war: Gesegnete Weihnachtszeit
Am 2. Weihnachtstag feierte Prädikantin Petra Woscholski mit uns einen musikalischen Gottesdienst mit dem Duinger Kirchenchor
Zwischen den Tagen wurde auf dem Friedhaf der Geräteschuppen von Friedhelm Hermes und Arne Heuer weitergebaut

KV-Wahl 2024: Bis heute 24 Uhr: Onlinewahl - einfach und schnell

Eingang: 03.03.2024, Veröffentlicht: 03.03.2024

KV-Wahl 2024: Bis heute 24 Uhr: Onlinewahl - einfach und schnell



Bis Mitternacht können sie noch einfach und schnell ihre Stimme per Online-Wahl abgeben.
Unterstützen Sie ihre Kirchengemeinde vor Ort mit ihrer Wahlbeteiligung.

zu den Fotos

Morgen ist der Vorstellungsgottesdienst unserer Konfirmanden

Eingang: 02.03.2024, Veröffentlicht: 02.03.2024

Morgen ist der Vorstellungsgottesdienst unserer Konfirmanden

Seien Sie eingeladen zum Vorstellungsgottesdienst unserer Konfirmanden.
Zeit: 03.03.2024 um 11:00 Uhr
Ort: Katharinenkirche in Duingen

zu den Fotos

Kinderseite für euich

Eingang: 01.03.2024, Veröffentlicht: 01.03.2024

Kinderseite für euich
Liebe Kinder,

wir freuen uns monatlich hier eine Kinderseite aus der Kinderzeitschrift Benjamin präsentieren zu dürfen.
Im März könnt ihr eine Kressekopf wachsen lassen.
Viel Spaß mit dieser Seite.
zu den Fotos

Morgen ist Weltgebetstag

Eingang: 29.02.2024, Veröffentlicht: 29.02.2024

Morgen ist Weltgebetstag
Der jährliche Weltgebetstag wird diesmal in der

kath. Kirche "Guter Hirt" in Duingen
am Fr 01.03.2024 um 18:00 Uhr

gefeiert.
Freuen sie sich auf einen spannenden Abend mit anschliessenden landestypieschen (orientalischen) Speisen.




---------- Pressetext des "Weltgebetstag der Frauen - Deutsches Komitee e. V." -------------------------------------------

Ein Hoffnungszeichen gegen Gewalt und Hass
"... durch das Band des Friedens"
Zum Weltgebetstag 2024 aus Palästina



Die Gottesdienstordnungen für den Weltgebetstag am ersten Freitag im März haben lange Entstehungsgeschichten. In Deutschland war diese mit der Veröffentlichung der Liturgie im September 2023 zunächst abgeschlossen.

Angesichts der dramatischen Ereignisse in Israel und Palästina seit dem 7. Oktober hat das deutsche WGT-Komitee eine aktualisierte Version der Gottesdienstordnung erarbeitet und im Januar 2024 herausgegeben. Diese dient bundesweit als Grundlage für tausende von ökumenischen Gottesdiensten zum Weltgebetstag. „Angesichts von Gewalt, Hass und Krieg in Israel und Palästina ist der Weltgebetstag mit seinem diesjährigen biblischen Motto aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus ´…durch das Band des Friedens` so wichtig wie nie zuvor“, betont die evangelische Vorstandsvorsitzende des WGT, Brunhilde Raiser. „Der Terror der Hamas vom 7. Oktober jedoch und der Krieg in Gaza haben die Bereitschaft vieler Menschen in Deutschland weiter verringert, palästinensische Erfahrungen wahrzunehmen und gelten zu lassen. Die neuen Erläuterungen sollen dazu beitragen, die Worte der palästinensischen Christinnen trotz aller Spannungen hörbar zu machen.“
Auch das Plakat und die Postkarten wurden geändert, ein Zweig eines Olivenbaums ist jetzt dargestellt.
Die biblischen Texte der Gottesdienstordnung, besonders Psalm 85 und Eph 4,1–7 können in der aktuellen Situation tragen. Mit ihnen kann für Gerechtigkeit, Frieden und die weltweite Einhaltung der Menschenrechte gebetet werden. Die Geschichten der drei Frauen in der Gottesdienstordnung geben einen Einblick in Leben, Leiden und Hoffnungen in den besetzten Gebieten. Sie sind Hoffnungskeime, die deutlich machen, wie Menschen aus ihrem Glauben heraus Kraft gewinnen, sich für Frieden zu engagieren. Ihre Erzählungen sind eingebettet in Lieder und Texte, die den Wunsch nach Frieden und Gerechtigkeit und vor allem die Hoffnung darauf ausdrücken.
Gaza, Hamas, Israel und Palästina sind aktuell Themen der Nachrichten. Wie die Situation zum 1. März sein wird, ist nicht absehbar. Wird weiterhin Krieg herrschen, wird es zumindest eine Waffenruhe geben oder wird ein Weg gefunden für eine sichere und gerechte Lebensmöglichkeit der Menschen in Israel und Palästina?
Am 1. März 2024 wollen Christ*innen weltweit mit den Frauen des palästinensischen Komitees beten, dass von allen Seiten das Menschenmögliche für die Erreichung eines gerechten Friedens getan wird.
Schließen auch Sie sich über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg zusammen, um auf die Stimmen von Frauen aus Palästina und ihre Sehnsucht nach Frieden in der Region zu hören und sie zu teilen.
So kann der Weltgebetstag 2024 in dieser bedrückenden Zeit dazu beitragen, dass - gehalten durch das Band des Friedens - Verständigung, Versöhnung und Frieden eine Chance bekommen, in Israel und Palästina, im Nahen Osten und auch bei uns in Deutschland.

Weltgebetstag der Frauen - Deutsches Komitee e. V.
zu den Fotos

KV Wahl 2024: Kandidaten

Eingang: 28.02.2024, Veröffentlicht: 28.02.2024

KV Wahl 2024: Kandidaten
Wir freuen uns, dass Gemeindemitglieder in unseren Kirchengemeinden bereit sind, iim Kirchenvorstand mitzuarbeiten und Verantwortung zu übernehmen.

Wahlmöglichkeiten:
Sie können einfach und schnell mit einem Smartphone/PC ihre Stimme per Onlinewahl noch bis zum 3. März 24 Uhr abgeben.
Oder per Briefwahl den angekreuzten Stimmzettel, in den Stmmzettelumschlag stecken und mit dem Wahlausweis in den Rücksendeumschlag legen. Bitte den Wahlausweis NICHT vergessen, da sonst ihre Stimme ungültig ist. Den Rücksendeumschalg unfrankiert in den Briefkasten stecken oder einem Kirchenvorsteher geben.
Natürlich können Sie auch per Urnenwahl am 10. März bis 16 Uhr bei Kaffee und Kuchen wählen. Auch die Briefwahlunterlagen können noch bis 16 Uhr im Wahllokal abgegeben werden.
Ab 16 Uhr werden die Stimmen vom Wahlvorstand ausgezählt.

Wählen Sie mit!

Mit ihrer Wahlbeteiligung stärken Sie die Arbeit der Ehrenamtlichen in unseren Kirchengemeinden und ermöglichen mit hoher Wahlbeteiligung den Bestand unserer Kirchen im Dorf!
zu den Fotos

Wahl 2024: Sie haben drei Wahlmöglichkeiten

Eingang: 27.02.2024, Veröffentlicht: 27.02.2024

Wahl 2024: Sie haben drei Wahlmöglichkeiten


In der Kirchenvorstandswahl 2024 haben Sie drei Möglichkeiten zu wählen:
1. Bis zum 03.03.2024 um 24:00 Uhr einfach und schnell Online
2. Per Briefwahl - Bitte UNBEDINGT den Wahlausweis in den Rücksendeumschlag legen!
3. Wie bisher per Urnenwahl. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

WICHTIG: Bitte geben Sie ihre Stimme ab!

zu den Fotos

Morgen endet die Bethelsammlung

Eingang: 26.02.2024, Veröffentlicht: 26.02.2024

Morgen endet die Bethelsammlung

Die Bethelsammlung 2024 endet morgen am 27. Februar in unseren Gemeinden.
Nutzen Sie die Gelegenheit!

Falls ihnen gut erhaltene Kleidung in die Hände fällt und sie diese nicht mehr benötigen, bitte in die Bethelsammlung geben.

Wichtig: Bitte verpacken Sie die Kleidungsstücke in Beutel oder Kartons. Auf den Beuteln darf NICHT der Name einer anderen Hilfs-Organisation stehen, da sonst juristisch der Inhalt des Beutel der anderen Hilf-Organisation gehört und von Bethel nicht angenommen werden darf. Da klingt leider kompliziert. Aber dies ist die Gesetzeslage in Deutschland.

Zeitraum: Dienstag 20.2. bis Dienstag 27.2.


Annahmestellen in der Kirchengemeinde Coppengrave und der Kirchengemeinde Duingen:


Coppengrave, Am Anger 6 bei Jutta Hansemann (in die Scheune legen)
Duingen, Am Pfarrhof 2, im Gemeindebüro (Öffnungszeiten: Mo+Fr 16-18Uhr)
Weenzen, Paderbornerstr. 11 bei Gitta Brinkmann.

Für Rückfragen steht Jutta Hansemann (Tel 05185-367) zur Verfügung

Was kann in die Kleidersammlung?


Gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe, Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten - jeweils gut verpackt (Schuhe bitte paarweise bündeln).

Nicht in die Kleidersammlung gehören:


Lumpen, nasse, stark verschmutzte oder stark beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte.
Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung
zu den Fotos

Jahresrückblick November 2023

Eingang: 25.02.2024, Veröffentlicht: 25.02.2024

Jahresrückblick November 2023

Wir rasen durch die Jahre und haben oft schon vergessen, was erst wenige Monate zurückliegt.
Dieser Jahresrückblick auf ein ereignisreiches Jahr 2023 soll uns die wichtigsten Ereignisse in unserer Kirchengemeinde in Erinnerung rufen.
Hinweis: Mit einem Klick oder Tipp auf die Fotos gelangen Sie zu weiteren Fotos und Informationen im Archiv.
Oase am Freitag - Klara von Assisi Martinsandacht mit Laternenumzug KV Wahl 10. März 2024 KV Wahl 2024 Kandidaten der Kirchengemeinde Coppengrave KV Wahl 2024 Kandidaten der Kirchengemeinde Duingen Gemeindebrief Dezember 2023 - Februar 2024 50. Gemeindebrief - Wir sagen Danke Friedhof: Geräteschuppen wird gebaut Ewigkeitssonntag in der St. Franziskuskirche Traute Hennemann erstellt ein neues Antependium Rätsel-Adventskalender 2023

Klara von Assisi war das Thema der Oase am Freitag in der St. Franziskuskirche
Trotz Regen fand die Mitmach-Martinsandacht und der Laternenumzug zur Feuerwehr regen Zuspruch
Zur KV-Wahl kandidieren neun Kandidaten in der KG Coppengrave und drei Kandidaten in der KG Duingen.
Der Weihnachtsgemeindebrief ist erschienen.
Der Weihnachtsgemeindebrief ist der 50. Gemeindebrief, den Werner Kassner und Karl-Heinz Schulz erstellt haben.
Nach der Aktion Friedhofszaun gehen Friedhelm Hermes und Arne Heuer den Bau eines Geräteschuppens an.
Am Ewigkeitssonntag wurde in besonderer Weise der Menschen gedacht, die zu Grabe getragen wurden.
Traute Hennemann hat der St. Franziskuskirche ein Antependium erstellt.
Da in 2023 kein Lebendiger Adventskalender stattfand, wurde ein Rätsel-Adventskalender kreiert

Erratum zum aktuellen Gemeindebrief

Eingang: 24.02.2024, Veröffentlicht: 24.02.2024

Erratum zum aktuellen Gemeindebrief
Im aktuellen Gemeindebrief sind durch Übertragungsfehler Termine nicht korrekt ausgewiesen. Betroffen sind die Seiten 7+8 und der Gottesdienstplan in der Mitte.
Hier die korrekten Termine:
Das Tischabendmahl am Gründonnerstag findet um 18:00 Uhr statt
Der Pfingstgottesdienst im Kleingarten findet um 14:00 Uhr statt.

Ich bitte das Versehen zu entschuldigen.
Jürgen Woscholski
zu den Fotos

Vorstellungsgottesdienst unserer Konfirmanden

Eingang: 23.02.2024, Veröffentlicht: 23.02.2024

Vorstellungsgottesdienst unserer Konfirmanden

Seien Sie eingeladen zum Vorstellungsgottesdienst unserer Konfirmanden.
Zeit: 03.03.2024 um 11:00 Uhr
Ort: Katharinenkirche in Duingen

zu den Fotos

Geburtstagskaffee in Weenzen

Eingang: 22.02.2024, Veröffentlicht: 22.02.2024

Geburtstagskaffee in Weenzen
Der Geburtstagskaffee der Senioren, die in den letzten vier Monaten Geburtstag hatten, wurde in der Mehrzweckhalle in Weenzen gefeiert.
Kirchenvorsteherin Kirsten Türk begrüßte die Senioren. Petra Woscholski stimmte das Geburtstagslied "Viel Glück und viel Segen" an und hielt eine kurze Andacht.
Reichlich leckere Kuchen und auch Deftiges wurde gereicht. Frau Hartung trug frei ein Märchen der Gebrüder Grimm vor. Zwischendurch wurden Lieder gesungen.
Eine kurzweilige Zeit endete nach über zwei Stunden mit dem Vaterunser.
zu den Fotos

Jahresrückblick Oktober 2023

Eingang: 21.02.2024, Veröffentlicht: 21.02.2024

Jahresrückblick Oktober 2023

Wir rasen durch die Jahre und haben oft schon vergessen, was erst wenige Monate zurückliegt.
Dieser Jahresrückblick auf ein ereignisreiches Jahr 2023 soll uns die wichtigsten Ereignisse in unserer Kirchengemeinde in Erinnerung rufen.
Hinweis: Mit einem Klick oder Tipp auf die Fotos gelangen Sie zu weiteren Fotos und Informationen im Archiv.
Ökumenisches Erntedankfest in der Reithalle in Coppengrave Goldene Hochzeit von Brigitte und Edmont Winnefeld Erntedankfest in der St. Maternuskapelle in Weenzen

Das ökumenisches Erntedankfest wurde in der Reithalle in Coppengrave gefeiert. Als Kanzel diente Pastorin Haase ein Holzpferd.
Brigitte und Edmont Winnefeld wurde in der St. Franziskuskirche zu ihrer Goldenen Hochzeit von Pastorin Haase gesegnet.
Ein fröhliches Erntedankfest feierte Prädikantin Petra Woscholski mit vielen Kindern und Eltern in der St. Maternuskirche in Weenzen. Viel Spass hatten die Kinder mit den Kürbisgesichtern.

KV Wahl 2024: Wie funktioniert die Briefwahl?

Eingang: 20.02.2024, Veröffentlicht: 20.02.2024

KV Wahl 2024: Wie funktioniert die Briefwahl?


Wenn Sie per Briefwahl wählen, bitte folgende Schritte beachten:
1. Stimmzettel in den Stimmzettelumschlag legen und zukleben.
2. Stimmzettelumschlag in den Rücksendeumschlag legen.
3. Wahlausweis auch in den Rücksendeumschlag mit der Anschrift im Sichtfenster legen.
4. Rücksendeumschlag in den Briefkasten stecken. Porto zahlt der Empfänger.

Bitte unbedingt beachten:
Den Wahlausweis NICHT in den Stimmzettelumschlag legen, da sonst ihre Stimme nicht mehr geheim ist.
Den Wahlausweis unbedingt in den Rücksendeumschlag legen, damit der Wahlvorstand erkennen kann, dass Sie berechtigt zur Stimmabgabe sind!
Wenn der Wahlausweis fehlt, kann der Wahlvorstand ihre Berechtigung zur Stimmabgabe nicht prüfen. Ihre Stimmabgabe wäre dann leider ungültig und wird nicht gezählt.



Für Rückfragen stehen ihre Kirchenvorstände gerne zur Verfügung.
Vorsitzende des Kirchenvorstandes Coppengrave:
Petra Woscholski
Tel.: 05185-957078
zu den Fotos

Anfang der Seite