Kirchengemeinde Coppengrave
Kirchengemeinde Duingen
Capellenhagen Coppengrave Duingen Fölziehausen Weenzen

Die Sommerkirche findet wie üblich um 11 Uhr statt!

Eingang: 19.07.2024, Veröffentlicht: 19.07.2024

Die Sommerkirche findet wie üblich um 11 Uhr statt!

Aus gegebenen Anlass(Zeitangabe in der Zeitung) weisen wir darauf hin, dass die Sommerkirche in Fölziehausen, wie alle anderen Sommerkichen in unseren Gemeinden, um 11 Uhr stattfindet.



Ort: Fölziehausen, in der St. Johanniskapelle
21.07.2024 um 11:00 Uhr!




weitere Termine:
28.07.2024 in Capellenhagen

jeweils 11:00 Uhr
zu den Fotos

Einladung zum 50. Reitvereinjubiläum

Eingang: 18.07.2024, Veröffentlicht: 18.07.2024

Einladung zum 50. Reitvereinjubiläum
Der Reit- und Fahrverein Coppengrave feiert am Wochenende 24./25. August sein 50. Jubiläum.
Das Jubiläum startet mit einem Reiterball in der Siegfriedsklause am Sa 24.08.2024 um 18:00Uhr.
Am So 25.08.2024 ist der Tag der offenen Tür.
Um 14:30 findet eine Andacht mit Pferdesegnung statt.
zu den Fotos

Sommerkirche in Duingen

Eingang: 14.07.2024, Veröffentlicht: 17.07.2024

Sommerkirche in Duingen
Vor der Katharinenkirche waren Altar und Stühle aufgestellt. Prädikantin Birgit Lillig leitete den Gottesdienst. Musikalisch am Keyboard begleitete Organistin Chie Harada-Steiger. Prädikantin Lillig ging auf die verschiedenen Phasen des Auszuges aus Ägypten ein. Die Menschen damals wie heute suchten einen Schuldigen für ihre persönliche Lage und hatten wenig Gottvertrauen, obwohl Gott immer seine schützende Hand über sie hielt.
Nach dem Gottesdienst konnten die Besucher noch gemütlich beisammen sein. Es gab leckere Pizza.
zu den Fotos

Sommerkirche in Weenzen

Eingang: 07.07.2024, Veröffentlicht: 16.07.2024

Sommerkirche in Weenzen
Am 6. Sonntag nach Trinitatis feierten wir an der Mehrzweckhalle in Weenzen Gottesdienst im Rahmen der Sommerkirche. Pastor Michael Kratochwill hielt eine mitreißende Predigt zu "Der Kämmerer aus Äthiopien" aus der Apostelgeschichte. Dieser Sonntag ist auch der Taufgedächtnissonntag. Pastor Kratochwill schöpfte Wasser aus unserer Beeke und erinnerte jeden einzelnen Gottesdienstbesucher mit den Worten "Du bist getauft - das eben ist schön!" an die Taufe. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von Chie Harada-Steiger. Zum Abschluss grillte die Freiwillige Feuerwehr Weenzen für uns. Wir danken allen, die zum Gelingen dieses schönen Gottesdienstes beigetragen haben.

Kirsten Türk
zu den Fotos

Einladung zur 4. Sommerkirche nach Fölziehausen

Eingang: 15.07.2024, Veröffentlicht: 15.07.2024

Einladung zur 4. Sommerkirche nach Fölziehausen
Es ist wieder Ferien- und Sommerzeit. Wir veranstalten unsere Sommerkirche an fünf verschiedenen Orten. Die 4. Sommerkirche wird in Fölziehausen gefeiert.

Ort: Fölziehausen, in der St. Johanniskapelle
21.07.2024 um 11:00 Uhr




weitere Termine:
28.07.2024 in Capellenhagen

jeweils 11:00 Uhr
zu den Fotos

Friedhelm Hermes saniert drei Bänke

Eingang: 13.07.2024, Veröffentlicht: 14.07.2024

Friedhelm Hermes saniert drei Bänke
Kirchenvorsteher Friedhelm Hermes hat drei Bänke komplett saniert.
Zwei Bänke stehen auf dem Friedhof in Coppengrave und eine Bank vor der St. Franziskuskirche.
Ohne dieses ehrenamtliches Engagement könnte sich die Kirchengemeinde eine solche Sanierung nicht leisten!

Die Kirchengemende dankt Freidhelm Hermes herzlich für seinen Einsatz.
zu den Fotos

Kirchenmusiker*innen starten neues Ausbildungsnetzwerk in Hildesheim-Göttingen

Eingang: 13.07.2024, Veröffentlicht: 13.07.2024

Kirchenmusiker*innen starten neues Ausbildungsnetzwerk in Hildesheim-Göttingen
Foto: Kirchenmusikdirektorin Angelika Rau-Čulo


Kirchenmusiker*innen starten neues Ausbildungsnetzwerk in Hildesheim-Göttingen


Hildesheim. Im Sprengel Hildesheim-Göttingen haben sich alle Kirchenmusiker*innen der acht Kirchenkreise zusammengetan, um zukünftig im "Ausbildungsnetzwerk Kirchenmusik" (ANKM) zu kooperieren. Ziel ist es, gemeinsam zu lernen, sich auszutauschen und die Kirchenmusik weiterzuentwickeln. Zur Auftaktveranstaltung laden nun die Kirchenmusikdirektoren Angelika Rau-Čulo und Detlef Renneberg zusammen mit Regionalbischöfin Dr. Adelheid Ruck-Schröder ein. Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 31. August, ab 14 Uhr in der St.-Lamberti-Gemeinde in Hildesheim.
"Ich freue mich sehr auf den Start der D-Ausbildung", betont die Hildesheimer Kirchenmusikdirektorin Rau-Čulo: "Gemeinsam Musik machen, singen, klingen, schwingen und die wunderbare Vielfalt der Kirchenmusik erleben - das ist unser Ziel."

Breites Ausbildungsangebot für Ehrenamtliche und Nebenamtliche Die D-Ausbildung in Kirchenmusik bereitet die Teilnehmenden darauf vor, in Gemeinden musikalisch aktiv zu werden. Sie umfasst eine breite Palette an Themen, darunter Chorleitung, Orgelspiel, Bandarbeit, Musiktheorie und Liturgik. Diese Ausbildung richtet sich an Ehrenamtliche und nebenamtliche Musiker*innen, die sich in der kirchlichen Musik engagieren möchten.
Ein erstes Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist die Einführung einer sprengelweiten D-Ausbildung in Kirchenmusik, die in fünf verschiedenen Fachrichtungen angeboten wird. Die Ausbildung ist modular aufgebaut, wobei die einzelnen Workshops von den jeweiligen Kantor*innen verantwortet werden. Neu ist, dass Interessierte nicht mehr weite Wege auf sich nehmen müssen. Sie können die Module nach ihren inhaltlichen Interessen und nach örtlicher Nähe selbst zusammenstellen.

Auftaktveranstaltung in der Lambertikirche Das Ausbildungskonzept bringt die Workshop-Teams nicht nur in die städtischen Zentren, sondern flächendeckend in die Kirchenkreise und -gemeinden des Sprengels. Neben dem instrumentalen Einzelunterricht und Gruppenunterricht gibt es zahlreiche Online-Angebote, die sowohl im Rahmen der D-Ausbildung als auch als Fortbildungsangebote genutzt werden können, sagt Rau-Čulo.

Bei der Auftaktveranstaltung können Interessierte ab 14 Uhr verschiedene musikalische Angebote ausprobieren, über die Schulter schauen, mitsingen, mitgrooven oder sich einfach auf dem "musikalischen Markt der Möglichkeiten" treiben lassen. Um 15 Uhr beginnt die offizielle Eröffnungsveranstaltung unter dem Motto "DA IST MUSIK DRIN!" in der Hildesheimer Lambertikirche. Die Veranstaltung verspricht einen lebendigen und bunten Einstieg in die neue Ausbildungsinitiative, die sowohl junge als auch ältere Menschen ansprechen soll.

"Wo Sprache aufhört, fängt Musik an," zitiert Rau-Čulo den Schriftsteller E.T.A. Hoffmann.

Weitere Infos zum "Ausbildungsnetzwerk Kirchenmusik" (ANKM): https://ankm.wir-e.de
zu den Fotos

Stellenanzeige Evangelisches Kirchenamt Hildesheim

Eingang: 12.07.2024, Veröffentlicht: 12.07.2024

Stellenanzeige Evangelisches Kirchenamt Hildesheim
Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) zum 01.08.2025

Wir sind mit ca. 100 Mitarbeitenden der zentrale (non-profit) Dienstleister in allen Finanz-, Liegenschafts- und Personalangelegenheiten für die Kirchengemeinden, Gemeindeverbände, Kindertagestätten und kirchlichen Einrichtungen in den drei Kirchenkreisen Hildesheimer Land – Alfeld, Hildesheim – Sarstedt und Peine, die zusammen den Ev.-luth. Kirchenkreisverband Hildesheim bilden.

Wir zeigen Ihnen, dass Verwaltung alles andere als langweilig und eintönig ist. Bereits in der Ausbildung lernen Sie unsere vielseitigen Fachbereiche und deren Aufgaben kennen. So können Sie Erfahrungen sammeln und sich überlegen, wo Sie nach Ihrem erfolgreichen Abschluss am liebsten arbeiten würden.

Unser Angebot:
eine dreijährige, praxisnahe duale Ausbildung
Vollzeit (38,5 Wo./Std.)
Vergütung nach Tarifvertrag
30 Urlaubstage pro Jahr
flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
Jahressonderzahlungen und eine zusätzliche Altersversorgung sowie vermögenswirksame Leistungen
Firmenfitness mit Hansefit ©
Exclusive Rabatte mit corporate benefits ©

Ihr Profil:
Interesse für Verwaltungsaufgaben
Lernfreude und Motivation
Freude am Umgang mit Menschen und Serviceorientierung
Freude an der Arbeit mit dem PC
Teamfähigkeit
Kenntnisse der MS-Office-Produkte (insbesondere Word, Excel, Outlook)

Eine wesentliche Anstellungsvoraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungstestverfah- ren.
Wir setzen ein loyales Verhalten gegenüber der evangelischen Kirche voraus. Von allen Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie die evangelische Prägung unserer Kirche achten und im beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Weitere Auskünfte erhalten Sie von Herrn Böning (Tel.: 05121/100-400, E-Mail: sven.boening@evlka.de).

Wenn wir Ihr Interesse an einer spannenden, vielseitigen und sinnstiftenden Tätigkeit geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns die üblichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und relevante Unterlagen) in einer PDF-Datei, die nicht größer als 10 MB ist, ausschließlich im Zeitraum vom 03.08.2024 bis zum 06.09.2024 per E-Mail an:

ka.hildesheim.bewerbung@evlka.de
zu den Fotos

Kirchenbüro ist geschlossen

Eingang: 11.07.2024, Veröffentlicht: 11.07.2024

Kirchenbüro ist geschlossen
Das Kirchenbüro ist aktuell geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar.
Bitte wenden sie sich in dringenden Fällen an ihre Kirchenvorsteher:
Duingen: Ulrike Schmidt, Tel.: 05185 - 1827, E­Mail: ulrike.schmidt.duingen@freenet.de
Coppengrave: Jürgen Woscholski, Tel.: 05185 - 957078, E-Mail: juergen@woscholski.de
zu den Fotos

Einladung zur 3. Sommerkirche in Duingen

Eingang: 08.07.2024, Veröffentlicht: 08.07.2024

Einladung zur 3. Sommerkirche in Duingen
Es ist wieder Ferien- und Sommerzeit. Wir veranstalten unsere Sommerkirche an fünf verschiedenen Orten. Die 3. Sommerkirche wird in Duingen gefeiert.

Ort: Duingen, in der Katharinenkirche
14.07.2024 um 11:00 Uhr




weitere Termine:
21.07.2024 in Fölziehausen
28.07.2024 in Capellenhagen

jeweils 11:00 Uhr
zu den Fotos

Einladung zum ökumenischen Segnungsgottesdienst für die Schulanfänger

Eingang: 04.07.2024, Veröffentlicht: 04.07.2024

Einladung zum ökumenischen Segnungsgottesdienst für die Schulanfänger
Ev. Katharinengemeinde Duingen
Ev. St. Franziskusgemeinde Coppengrave
Kath. Gemeinde "Guter Hirt" Duingen


An die Familien der Schulanfänger/innen GS Duingen 2024/25



Liebe Familien,

Ihr Kind wird in diesem Jahr eingeschult, ein bedeutsames Ereignis für die Familie, besonders aber für Ihr Kind.
Sicher freut sich Ihr Kind schon sehr auf dieses Ereignis, denn Kinder möchten lernen, Neues erfahren und vor allem "„Groß werden".
Auf die Kinder kommt in den nächsten Monaten viel Neues, Aufregendes, Spannendes, Schweres und manchmal auch Enttäuschendes zu. Es gilt auch neue Beziehungen zu knüpfen, neue Freundschaften einzugehen.
In solchen Lebenssituationen ist es gut zu wissen, dass man nicht allein ist. Es ist gut zu wissen, dass man in einer Gemeinschaft gut aufgehoben ist. Es ist auch gut zu erfahren, dass wir alle unser Leben unter Gottes Segen stellen können, dass Gott ein ständiger Begleiter in unserem Leben sein möchte.
So laden wir Sie herzlich ein zu einem Segnungsgottesdienst zur Einschulung am


Freitag, 09.08.2024 um 16.00 Uhr


in die Katholische Kirche "Guter Hirt" in Duingen, Ebertstr.

Ihr ökumenisches Vorbereitungsteam
zu den Fotos

Bekanntgabe der Wahlen der Vorsitzenden des Kirchenvorstandes Coppengrave

Eingang: 03.07.2024, Veröffentlicht: 03.07.2024

Bekanntgabe der Wahlen der Vorsitzenden des Kirchenvorstandes Coppengrave
In der Juni-Sitzung des Kirchenvorstandes Coppengrave wurden in geheimer Wahl gewählt:

Wahl der Vorsitzenden des Kirchenvorstandes Coppengrave
Vorsitzender: Jürgen Woscholski
Stv. Vorsitzende: Waltraud Basse

Wahl der Vorsitzenden des Kapellenvorstandes Ith-Weenzer Bruch
Vorsitzende: Waltraud Basse
Stv. Vorsitzende: Kirsten Türk
zu den Fotos

Bekanntgabe der Wahlen der Vorsitzenden des Kirchenvorstandes Duingen

Eingang: 03.07.2024, Veröffentlicht: 03.07.2024

Bekanntgabe der Wahlen der Vorsitzenden des Kirchenvorstandes Duingen
In der Juni-Sitzung des Kirchenvorstandes Duingen wurden in geheimer Wahl gewählt:

Wahl der Vorsitzenden des Kirchenvorstandes Duingen
Vorsitzende: Andrea Haase (Pastorin)
Stv. Vorsitzende: Dörthe Fricke
zu den Fotos

2. Sommerkirche in Weenzen an der Mehrzweckhalle

Eingang: 02.07.2024, Veröffentlicht: 02.07.2024

2. Sommerkirche in Weenzen an der Mehrzweckhalle
Es ist wieder Ferien- und Sommerzeit. Wir veranstalten wieder unsere Sommerkirche. An fünf verschiedenen Orten. Die 2. Sommerkirche wird in Weenzen gefeiert.

Ort: Weenzen, an der Mehrzweckhalle
07.07.2024 um 11:00 Uhr


Anschliessend laden wir zum gemütlichen Beisammensein ein.


weitere Termine:
14.07.2024 in Duingen
21.07.2024 in Fölziehausen
28.07.2024 in Capellenhagen

jeweils 11:00 Uhr
zu den Fotos

Start der Sommerkirche in der St. Franziskuskirche

Eingang: 30.06.2024, Veröffentlicht: 02.07.2024

Start der Sommerkirche in der St. Franziskuskirche
Der ursprüngliche Plan, unter der Eiche neben der St. Franziskuskirche wurde durch starken Regen verhindert. Schon beim gestrigen Dußballspiel hat Starkregen das Spiel unterbrochen. Diese Front erreichte uns in der Nacht und den Vormittag über regnete es. Keine guten Voraussetzungen.
Der KV entschied, dass der Gottesdienst in der St. Franziskuskirche gefeiert wird und falls das Wetter sich bessert, anschließend draußen gefeiert wird. Das Wetter besserte sich nicht.
Lektorin Petra Woscholski hatte ein fröhlichen Gottesdienst mit vielen bekannten Liedern, die von Petr Chrastina musikalisch begleitet wurden, zum Thema Wachsen gestaltet.
Beim anschließenden gemütlichen Beisamensein gab es diversen Getränke in Flaschen und als erfrischende Melonen, die groß gewachsen waren.
zu den Fotos

Urlaub Pastorin Haase

Eingang: 01.07.2024, Veröffentlicht: 01.07.2024

Urlaub Pastorin Haase
Pastorin Haase befindet sich bis zum 14.07.24 im Urlaub.
In diese Zeit vertritt sie Pastor Wenneker aus Langenholzen.
zu den Fotos

Kinderseite für Euch

Eingang: 01.07.2024, Veröffentlicht: 01.07.2024

Kinderseite für Euch
Liebe Kinder,

wir freuen uns monatlich hier eine Kinderseite aus der Kinderzeitschrift Benjamin präsentieren zu dürfen.
Im Juli könnt ihr eine Schriftrolle basteln.
Viel Spaß mit dieser Seite.
zu den Fotos

Bericht Achtelfinale Deutschland - Dänemark

Eingang: 29.06.2024, Veröffentlicht: 30.06.2024

Bericht Achtelfinale Deutschland - Dänemark
Ein halbe Stunde vor Anpfiff wurde der Grill angeworfen. Bratwurst und Pommes, sowie gekühlte Getränke standen für das Fußballereignis bereit.
Gitta Brinkmann begrüßte die Anwesenden und bedankte sich für die Vorbereitung.
Ein schnelles Tor der deutschen Mannschaft löste Jubel aus, doch es wurde auf Abseits entschieden. Dies passierte später auch der dänischen Mannschaft.
Das Spiel wurde nach 35 Minuten wegen Unwetter(Starkregen Gewitter, Hagel) für 25 Minuten unterbrochen. Zeit sich mit Getränken und Gegrilltem einzudecken. Dann verwandelte die deutsche Mannschaft einen Handelfmeter und erzielte noch ein 2:0 zum Endstand. Hoffen und Zittern wurden durch den Jubel abgelöst.
Das Vietelfinale wird gegen den Sieger des Spieles Spanien - Georgien ausgetragen.
zu den Fotos

In Weenzen: Public Screening: Viertelfinale Deutschland - Spanien

Eingang: 30.06.2024, Veröffentlicht: 30.06.2024

In Weenzen: Public Screening: Viertelfinale Deutschland - Spanien
Die Kirchengemeinde freut sich eine besondere Veranstaltung für die Menschen in unserem Flecken anbieten zu können und lädt zum Public Screening des Sommer-Fußballereignisses 2024 ein.
Wie in den vergangenen Jahren werden wir unterstützt von den Weenzer Vereinen, der Dorfgemeinschaft, der Freiwilligen Feuerwehr Weenzen, dem Karnevalsverein Weenzen und dem Schützenverein Weenzen.
Unter dem Motto:
"Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln"
wollen wir gemeinsam feiern.

Es geht am Freitag weiter mit dem Viertelfinale,
Fr 5. Juli 2024, 18.00 Uhr - Deutschland - Spanien


Veranstaltungsort:

Weenzen - Hof Brinkmann - Paderborner Straße 11

Angegeben sind die Uhrzeiten des Spielbeginns.
Eine Stunde vor Spielbeginn ist geöffnet.
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der Kirchengemeinde erhalten auf dieser Seite.
Vielen Dank an Gitta Brinkmann, die uns wieder Scheune und Hof zur Verfügung stellt.
zu den Fotos

Morgen: Start der Sommerkirche in Coppengrave unter der Eiche

Eingang: 29.06.2024, Veröffentlicht: 29.06.2024

Morgen: Start der Sommerkirche in Coppengrave unter der Eiche
Es ist wieder Ferien- und Sommerzeit. Wir veranstalten wieder unsere Sommerkirche. An fünf verschiedenen Orten. Wir starten mit der Sommerkirche in Coppengrave.

Die Wettervorhersage für Sonntag ist die Woche über sehr uneinheitlich. Vor einige Tagen wurde durchweg Regen angesagt, jetzt nimmt die Regenwahrscheinlichkeit ab. Falls es wie angekündigt Starkregen über Nacht gibt und die Wiese sehr nass ist, so wird in der St. Franziskuskirche die Sommerkirche gefeiert.

Ort: St. Franziskuskirche in Coppengrave
30.06.2024 um 11:00 Uhr


Anschliessend laden wir zum gemütlichen Beisammensein ein.


weitere Termine:
07.07.2024 in Weenzen
14.07.2024 in Duingen
21.07.2024 in Fölziehausen
28.07.2024 in Capellenhagen

jeweils 11:00 Uhr
zu den Fotos

Morgen Achtelfinale: Deutschland - Dänemark am Samstag 21:00 Uhr

Eingang: 28.06.2024, Veröffentlicht: 28.06.2024

Morgen Achtelfinale: Deutschland - Dänemark am Samstag 21:00 Uhr
Die Kirchengemeinde freut sich eine besondere Veranstaltung für die Menschen in unserem Flecken anbieten zu können und lädt zum Public Screening des Sommer-Fußballereignisses 2024 ein.
Wie in den vergangenen Jahren werden wir unterstützt von den Weenzer Vereinen, der Dorfgemeinschaft, der Freiwilligen Feuerwehr Weenzen, dem Karnevalsverein Weenzen und dem Schützenverein Weenzen.
Unter dem Motto:
"Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln"
wollen wir gemeinsam feiern.

Es geht am Samstag weiter mit dem Achtelfinale, nachdem Dänemark als Gruppenzweiter feststeht,
Sa 29. Juni 2024, 21.00 Uhr - Deutschland - Dänemark


Veranstaltungsort:

Weenzen - Hof Brinkmann - Paderborner Straße 11

Mögliche Viertelfinal-Termine sind:


Fr 5. Juli 2024, 18.00 Uhr - Deutschland - Sieger aus dem Spiel Spanien und Georgien

Angegeben sind die Uhrzeiten des Spielbeginns.
Eine Stunde vor Spielbeginn ist geöffnet.
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der Kirchengemeinde erhalten auf dieser Seite.
Vielen Dank an Gitta Brinkmann, die uns wieder Scheune und Hof zur Verfügung stellt.
zu den Fotos

Taufe von Emily Kusch in der St. Franziskuskirche

Eingang: 22.06.2024, Veröffentlicht: 27.06.2024

Taufe von Emily Kusch in der St. Franziskuskirche
Am 22. Juni wurde Emily Kusch in der St. Franziskuskirche in Coppengrave von Pastorin Haase mit dem Taufspruch aus Psalm 91,11f: "Gott hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf all deinen Wegen, dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest." getauft.
Da viele Kinder im Gottesdienst waren hat Pastorin Haase die Kinder einbezogen. Sie hatte einen Wendebeutel mit vielen Farben/Mustern mitgebracht, zu denen die Kinder zu den Farben Begriffe wie blau und Himmel nennen konnten. Zum Lied Gottes Liebe ist so wunderbar, konnten sich alle mitbewegen. Zum Abschluß konnten die Kinder in die Kirche viele Seifenblasen pusten.
Petra Woscholski überreichte im Namen des Kirchenvorstandes Coppengrave ein kleines Geschenk.
Der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Coppengrave wünscht Emily Kusch Gottes Segen auf dem weiteren Lebensweg.
Der Fisch wurde im Gottesdienst in das Netz in der St. Franziskuskirche gehängt.
zu den Fotos

Bericht von Spiel Deutschland - Schweiz

Eingang: 23.06.2024, Veröffentlicht: 27.06.2024

Bericht von Spiel Deutschland - Schweiz
Das letzte Gruppenspiel Deutschland - Schweiz wurde wieder auf dem Hof Brinkmann übertragen und wurde dem Motto "Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln" voll gerecht.
Die Schweiz führte bis kurz vor dem Spielende mit 1:0. Die Zitterpartie wurde durch den erlösende Ausgleich kurz vor dem Abpfiff beendet und wurde mit Jubel und kräftigen Applaus bedacht.
Für gute Atmosphäre sorgten gut zubereitete Bratwurst und Pommes.
Wir freuen uns auf das Achtelfinale am nächsten Samstag. Der Gegner wird der Zweitplatzierte der Gruppe C sein. Dieser wird am Dienstag ermittelt.
zu den Fotos

Achtelfinale: Deutschland - Dänemark am Samstag 21:00 Uhr

Eingang: 26.06.2024, Veröffentlicht: 26.06.2024

Achtelfinale: Deutschland - Dänemark am Samstag 21:00 Uhr
Die Kirchengemeinde freut sich eine besondere Veranstaltung für die Menschen in unserem Flecken anbieten zu können und lädt zum Public Screening des Sommer-Fußballereignisses 2024 ein.
Wie in den vergangenen Jahren werden wir unterstützt von den Weenzer Vereinen, der Dorfgemeinschaft, der Freiwilligen Feuerwehr Weenzen, dem Karnevalsverein Weenzen und dem Schützenverein Weenzen.
Unter dem Motto:
"Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln"
wollen wir gemeinsam feiern.

Es geht am Samstag weiter mit dem Achtelfinale, nachdem Dänemark als Gruppenzweiter feststeht,
Sa 29. Juni 2024, 21.00 Uhr - Deutschland - Dänemark


Veranstaltungsort:

Weenzen - Hof Brinkmann - Paderborner Straße 11

Mögliche Viertelfinal-Termine sind:


Fr 5. Juli 2024, 18.00 Uhr - Deutschland - Spanien?

Angegeben sind die Uhrzeiten des Spielbeginns.
Eine Stunde vor Spielbeginn ist geöffnet.
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der Kirchengemeinde erhalten auf dieser Seite.
Vielen Dank an Gitta Brinkmann, die uns wieder Scheune und Hof zur Verfügung stellt.
zu den Fotos

Einladung: Start der Sommerkirche in Coppengrave unter der Eiche

Eingang: 23.06.2024, Veröffentlicht: 23.06.2024

Einladung: Start der Sommerkirche in Coppengrave unter der Eiche
Es ist wieder Ferien- und Sommerzeit. Wir veranstalten wieder unsere Sommerkirche. An fünf verschiedenen Orten. Wir starten mit der Sommerkirche in Coppengrave.

Ort: Unter der Eiche an der St. Franziskuskirche in Coppengrave
30.06.2024 um 11:00 Uhr


Anschliessend laden wir zum gemütlichen Beisammensein ein.


weitere Termine:
07.07.2024 in Weenzen
14.07.2024 in Duingen
21.07.2024 in Fölziehausen
28.07.2024 in Capellenhagen

jeweils 11:00 Uhr
zu den Fotos

Morgen ist das letzte Gruppenspiel: Schweiz - Deutschland

Eingang: 22.06.2024, Veröffentlicht: 22.06.2024

Morgen ist das letzte Gruppenspiel: Schweiz - Deutschland
Die Kirchengemeinde freut sich eine besondere Veranstaltung für die Menschen in unserem Flecken anbieten zu können und lädt zum Public Screening des Sommer-Fußballereignisses 2024 ein.
Wie in den vergangenen Jahren werden wir unterstützt von den Weenzer Vereinen, der Dorfgemeinschaft, der Freiwilligen Feuerwehr Weenzen, dem Karnevalsverein Weenzen und dem Schützenverein Weenzen.
Unter dem Motto:
"Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln"
wollen wir gemeinsam feiern.

Es geht am Sonntag weiter mit dem letzten Gruppenspiel:
So 23. Juni 2024, 21.00 Uhr - Schweiz - Deutschland


Veranstaltungsort:

Weenzen - Hof Brinkmann - Paderborner Straße 11

Mögliche Achtelfinale-Termine sind:


Sa 29. Juni 2024, 18.00 Uhr - Deutschland - Italen?
Sa 29. Juni 2024, 21.00 Uhr - Deutschland - Dänemark/Slowenien?

Angegeben sind die Uhrzeiten des Spielbeginns.
Eine Stunde vor Spielbeginn ist geöffnet.
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der Kirchengemeinde erhalten auf dieser Seite.
Vielen Dank an Gitta Brinkmann, die uns wieder Scheune und Hof zur Verfügung stellt.
zu den Fotos

Fußballereignis: Deutschland - Ungarn

Eingang: 19.06.2024, Veröffentlicht: 21.06.2024

Fußballereignis: Deutschland - Ungarn
Die Vereine aus Weenzen hatten wieder alles wunderbar vorbereitet, so dass man das spannende Spiel geniessen konnte. Das Motto Hoffen, Zittern, Jubeln war auch in diesem Spiel präsent. Nach 20 Minuten kam das erlösende Tor, aber die ungarische Mannschaft hatte weiterhin viele Chancen.
Das zweite Gruppenspiel ist 2:0 für Deutschland ausgegangen. Damit hat die deutsche Mannschaft 6 Punkte und ist sicher im Achtefinale. In den letzten Jahren verlor die deutsche Mannschaft nach einem guten Start das zweite Spiel.
Es geht am Sonntag weiter mit dem letzten Gruppenspiel gegen die Schweiz.
zu den Fotos

Einführung des Kirchenvorstandes in Coppengrave

Eingang: 16.06.2024, Veröffentlicht: 20.06.2024

Einführung des Kirchenvorstandes in Coppengrave
Fotos: Ronja Woscholski

Der Kirchenvorstand zog mit dem Orgelvorspiel mit Pastorin Haase in die St. Franziskuskirche ein. Viele Besucher konnten begrüßt werden. Traute Hennemann, die 24 Jahre dem Kirchenvorstand angehörte wurde von Frau Haase entpflichtet. Petra Woscholski bedankte sich im Namen des Kirchenvorstandes bei ihr für die viele Unterstützung: Traute war immer da. Sie hat auch viele Antependien für die St. Franziskuskirche erstellt, die Waschlappen zur Taufe uvm. Ein Präsentkorb war ein kleines Dankeschön.
In ihrer Predigt nahm sie das Motto der KV-Wahl "Kirche mit mir" auf. Sie zeigte sich erfreut, dass in der Gemeinde neun Ehrenamtliche sich bereit erklärten ihre Gaben in das Amt einzubringen, was nicht in allen Kirchengemeinden selbstverständlich ist. Auch sind alle Kirchenvorsteher trotz mancher Veränderungen dabei geblieben. Sie sprach auch zukünftige tiefgreifende Veränderungen an: mehr Vakanzen, weniger Gemeindemitglieder, weniger Mittel, usw. Die neuen Kirchenvorstande werden hier gefordert sein.
Der Duinger Kirchenchor unter der Leitung von Petr Chrastina bereicherte den Gottesdienst mit drei Liedern, die mit kräftigem Applaus bedacht wurden. Die Mitglieder des neuen Kirchenvorstandes wurden von Pastorin Haase mit Handschlag verpflichtet. Sie überreichte jedem eine Regenbogenkerze.
Nach der Einsegnung überreichte der KV Duingen jedem KV Mitglied einen Blumenstrauß.
Das Abendmahl wurde gefeiert.
Petra Woscholski bedankte sich bei Organist Petr Chrastina für 20 Jahre Dienst in unserer Gemeinde mit einem Präsentkorb.
Petra Woscholski bedankte sich bei Pastorin Hasse, die jetzt über ein Jahr in unserer Gemeinde die Vakanzvertretung übernimmt, mit einem Präsentkorb.
Der Gottesdienst endete mit einem Knall. Jeder hatte eine Brottüte von Frau Haase erhalten, die er aufpusten und seine Gaben in den Atem hineinlegen sollte. Dann platzten die Tüten mit einem kräftigen Knall.
Nach dem Segen zog der Kirchenvorstand aus.
Auf der Wiese neben der Kirche hatte der Kirchenvorstand ein Zelt, Bänke, Stühle und ein Leiterbüffee aufgebaut. Der Kirchenvorstand hatte die Besucher eingeladen mit zu feiern. Es gab viele leckere Speisen zu entdecken und die Zutaten zu erraten. Bis in den Nachmittag hinein wurde gefeiert.

Schön, dass ihr/sie alle da wart/waren.
Vielen Dank an alle Beteiligten, die den Tag vorbereiteten und die Besucher, die uns mit ihrer Anwesenheit unterstützten und mit uns fröhlich feierten.
zu den Fotos

Letztes Gruppenspiel am Sonntag um 21:00 Uhr: Schweiz - Deutschland

Eingang: 19.06.2024, Veröffentlicht: 19.06.2024

Letztes Gruppenspiel am Sonntag um 21:00 Uhr: Schweiz - Deutschland
Die Kirchengemeinde freut sich eine besondere Veranstaltung für die Menschen in unserem Flecken anbieten zu können und lädt zum Public Screening des Sommer-Fußballereignisses 2024 ein.
Wie in den vergangenen Jahren werden wir unterstützt von den Weenzer Vereinen, der Dorfgemeinschaft, der Freiwilligen Feuerwehr Weenzen, dem Karnevalsverein Weenzen und dem Schützenverein Weenzen.
Unter dem Motto:
"Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln"
wollen wir gemeinsam feiern.

Es geht am Sonntag weiter mit dem letzten Gruppenspiel:
So 23. Juni 2024, 21.00 Uhr - Schweiz - Deutschland


Veranstaltungsort:

Weenzen - Hof Brinkmann - Paderborner Straße 11

Termine sind:




Angegeben sind die Uhrzeiten des Spielbeginns.
Eine Stunde vor Spielbeginn ist geöffnet.
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der Kirchengemeinde erhalten auf dieser Seite.
Vielen Dank an Gitta Brinkmann, die uns wieder Scheune und Hof zur Verfügung stellt.
zu den Fotos

Morgen geht das Sommer-Fußballereignis um 18:00 Uhr weiter: Deutschland - Ungarn

Eingang: 18.06.2024, Veröffentlicht: 18.06.2024

Morgen geht das Sommer-Fußballereignis um 18:00 Uhr weiter: Deutschland - Ungarn
Die Kirchengemeinde freut sich eine besondere Veranstaltung für die Menschen in unserem Flecken anbieten zu können und lädt zum Public Screening des Sommer-Fußballereignisses 2024 ein.
Wie in den vergangenen Jahren werden wir unterstützt von den Weenzer Vereinen, der Dorfgemeinschaft, der Freiwilligen Feuerwehr Weenzen, dem Karnevalsverein Weenzen und dem Schützenverein Weenzen.
Unter dem Motto:
"Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln"
wollen wir gemeinsam feiern.

Es geht am Mittwoch weiter mit dem zweiten Spiel:
Mi 19. Juni 2024, 18.00 Uhr - Deutschland - Ungarn


Veranstaltungsort:

Weenzen - Hof Brinkmann - Paderborner Straße 11

Termine der Gruppenspiele sind:


So 23. Juni 2024, 21.00 Uhr - Schweiz - Deutschland

Angegeben sind die Uhrzeiten des Spielbeginns.
Eine Stunde vor Spielbeginn ist geöffnet.
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der Kirchengemeinde erhalten auf dieser Seite.
Vielen Dank an Gitta Brinkmann, die uns wieder Scheune und Hof zur Verfügung stellt.
zu den Fotos

Public Screening in Weenzen: Deutschland - Schottland

Eingang: 14.06.2024, Veröffentlicht: 17.06.2024

Public Screening in Weenzen: Deutschland - Schottland
Gemeinsam Hoffen, Zittern, Jubeln war das Motto der Veranstaltung.
Die Weenzer Vereine hatten die Räumlichkeiten, Technik und Catering trefflich vorbereitet zum Fußball-Sommerereignis 2024. Gitta Brinkmann stellte dankenswerterweise wieder die Scheune zur Verfügung und begrüßte die ca. 60 Besucher.
Nach ca. 10 Minuten wurde das Hoffen und Zittern durch den Jubel abgelöst. Die Besucher erlebten ein torreiches Spiel, welches 5:1 für die deutsche Mannschaft ausging. Der Jubel bei jedem Tor war groß. Der Ehrentreffer für Schottland wurde ebenfalls durch die deutsche Mannschaft herbeigeführt.
Die Hoffnung ist gestiegen das mehr als die Gruppenphase übertragen werden kann.
Das nächste Spiel der deutschen Mannschaft ist am Mittwoch um 18:00Uhr
zu den Fotos

Einladung zur morgigen Einführung des neuen Kirchenvorstandes um 11Uhr

Eingang: 15.06.2024, Veröffentlicht: 15.06.2024

Einladung zur morgigen Einführung des neuen Kirchenvorstandes um 11Uhr
Wir laden herzlich zur Einführung des neuen Kirchenvorstandes unserer Kirchengemeinde für die Amtszeit 2024 - 2030 ein.

Ort: St. Franziskuskirche in Coppengrave
Zeit: So 16. Juni 2024 um 11:00 Uhr

Nach dem Gottesdienst laden wir zu einem Empfang mit Leiterbüffet ein.

zu den Fotos

Sommer-Fußballereignis geht am Mittwoch 18:00 Uhr weiter: Deutschland - Ungarn

Eingang: 14.06.2024, Veröffentlicht: 14.06.2024

Sommer-Fußballereignis geht am Mittwoch 18:00 Uhr weiter: Deutschland - Ungarn
Die Kirchengemeinde freut sich eine besondere Veranstaltung für die Menschen in unserem Flecken anbieten zu können und lädt zum Public Screening des Sommer-Fußballereignisses 2024 ein.
Wie in den vergangenen Jahren werden wir unterstützt von den Weenzer Vereinen, der Dorfgemeinschaft, der Freiwilligen Feuerwehr Weenzen, dem Karnevalsverein Weenzen und dem Schützenverein Weenzen.
Unter dem Motto:
"Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln"
wollen wir gemeinsam feiern.

Es geht am Mittwoch weiter mit dem zweiten Spiel:
Mi 19. Juni 2024, 18.00 Uhr - Deutschland - Ungarn


Veranstaltungsort:

Weenzen - Hof Brinkmann - Paderborner Straße 11

Termine der Gruppenspiele sind:


So 23. Juni 2024, 21.00 Uhr - Schweiz - Deutschland

Angegeben sind die Uhrzeiten des Spielbeginns.
Eine Stunde vor Spielbeginn ist geöffnet.
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der Kirchengemeinde erhalten auf dieser Seite.
Vielen Dank an Gitta Brinkmann, die uns wieder Scheune und Hof zur Verfügung stellt.
zu den Fotos

Morgen startet das Public Screening des Sommer-Fußballereignisses in Weenzen

Eingang: 13.06.2024, Veröffentlicht: 13.06.2024

Morgen startet das Public Screening des Sommer-Fußballereignisses in Weenzen
Die Kirchengemeinde freut sich eine besondere Veranstaltung für die Menschen in unserem Flecken anbieten zu können und lädt zum Public Screening des Sommer-Fussballereignisses 2024 ein.
Wie in den vergangenen Jahren werden wir unterstützt von den Weenzer Vereinen, der Dorfgemeinschaft, der Freiwilligen Feuerwehr Weenzen, dem Karnevalsverein Weenzen und dem Schützenverein Weenzen.
Unter dem Motto:
"Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln"
wollen wir gemeinsam feiern.

Wir starten mit dem ersten Spiel:
So 14. Juni 2024, 21:00 Uhr - Deutschland - Schottland


Veranstaltungsort:

Weenzen - Hof Brinkmann - Paderborner Straße 11

Termine der Gruppenspiele sind:


Mi 19. Juni 2024, 18.00 Uhr - Deutschland - Ungarn
So 23. Juni 2024, 21.00 Uhr - Schweiz - Deutschland

Angegeben sind die Uhrzeiten des Spielbeginns.
Eine Stunde vor Spielbeginn ist geöffnet.
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der Kirchengemeinde erhalten auf dieser Seite.
Vielen Dank an Gitta Brinkmann, die uns wieder Scheune und Hof zur Verfügung stellt.
zu den Fotos

Anmeldung der Konfirmanden

Eingang: 12.06.2024, Veröffentlicht: 12.06.2024

Anmeldung der Konfirmanden
Mädchen und Jungen, die im Zeitraum vom 1. Juli 2011 bis 30. Juni 2012 geboren wurden bzw. nach den Sommerferien die 7. Klasse besuchen, können im Gemeindebüro (Di 10-12 Uhr und Do 16-18 Uhr) zum kirchlichen Unterricht angemeldet werden.

Benötigt werden dafür das Familienstammbuch und die Taufbescheinigung. Auch noch nicht getaufte Kinder können angemeldet werden.

Der Termin für den Informationselternabend für die Eltern der neu angemeldeten Konfirmanden wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.
zu den Fotos

Einführung des Kirchenvorstandes Duingen

Eingang: 09.06.2024, Veröffentlicht: 11.06.2024

Einführung des Kirchenvorstandes Duingen
Am Nachmittag um 16 Uhr wurde der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Duingen von Pastorin Haase in das Amt eingeführt und ausgeschiedene Mitglieder aus ihrem Amt verabschiedet. Musikalisch begleitete den Gottesdienst kurzfristig Frau Harada-Steiger. Gemeindemitglieder der Kirchengemeinde Duingen und Vertreter der Kirchengemeinde Coppengrave waren anwesend.
Frau Haase ging in ihrer Predigt auf die zurückliegende Amtszeit ein. "Mose hatte Burn-out!" Mit diesem Bild zeigte Pastorin Haase, dass man als Kirchenvorstand seine Kräfte einteilen und nicht überlasten soll. Aufgaben können auch abgegeben werden. Mose holte 70 Männer, die Aufgaben übernahmen. Sie zeichnete auch die letzten Jahre nach, die mit überraschenden Pastorenwechsel nach kurzer Zeit und Vakanzzeiten geprägt war.
Sie dankte Frau Kretschmer, dass Sie trotz privater Veränderungen bis zum Ende im Kirchenvorstand blieb und so die Kirchenvorstandsarbeit sicherstellte..
Eingeführt in das Amt des Kirchenvorstehers wurden Dörthe Fricke, Anne Möller und Ulrike Schmidt.
Im Gottesdienst bedankte Pastorin Haase sich bei Frau Klose, Herrn Klose und Herrn Schmidt für ihren unermüdlichen Einsatz in der Kirchengemeinde mit einem kleinen Präsent.
Im und nach dem Gottesdienst wurden Gruppenfotos des alten und neuen Kirchenvorstandes erstellt.
Nach dem Gottesdienst lud der Kirchenvorstand zu einem kleinen Empfang vor der Katharinenkirche ein. Frische Erdbeerbowle und Snaks wurden gereicht. Auf den Stühlen in der Nachmittagssonne konnten die Besucher Platz nehmen und sich austauschen.
zu den Fotos

Einladung: Einführung des neuen Kirchenvorstandes am Sonntag um 11Uhr

Eingang: 10.06.2024, Veröffentlicht: 10.06.2024

Einladung: Einführung des neuen Kirchenvorstandes am Sonntag um 11Uhr
Wir laden herzlich zur Einführung des neuen Kirchenvorstandes unserer Kirchengemeinde für die Amtszeit 2024 - 2030 ein.

Ort: St. Franziskuskirche in Coppengrave
Zeit: So 16. Juni 2024 um 11:00 Uhr

Nach dem Gottesdienst laden wir zu einem Empfang mit Speis und Trank ein.

zu den Fotos

Diakonie Katastrophenhilfe ruft zu Spenden für Hochwasserhilfe in Süddeutschland auf

Eingang: 07.06.2024, Veröffentlicht: 09.06.2024

Diakonie Katastrophenhilfe ruft zu Spenden für Hochwasserhilfe in Süddeutschland auf
Diakonie Katastrophenhilfe ruft zu Spenden für Hochwasserhilfe in Süddeutschland auf

Erste Bautrockner werden für Aufräumarbeiten bereitgestellt

Berlin, 04. Juni 2024 // Nach dem Dauerregen und verheerenden Überschwemmungen in zahlreichen Landkreisen von Bayern und Württemberg hat die Diakonie Katastrophenhilfe erste Hilfsmaßnahmen eingeleitet. "Dutzende Orte und Landstriche sind vom Hochwasser betroffen. Das ganze Ausmaß wird erst langsam ersichtlich. In enger Abstimmung mit den diakonischen Landesverbänden bereiten wir Nothilfemaßnahmen vor. Dafür rufen wir zu Spenden auf", sagt Martin Keßler, Leiter der Diakonie Katastrophenhilfe.

In einem ersten Schritt stellt die Diakonie Katastrophenhilfe 100 Bautrockner zur Verfügung, damit betroffene Haushalte nach dem Rückgang des Hochwassers ihre Häuser reinigen und anschließend trocknen können. Die Geräte im Einzelwert von rund 600 Euro entziehen der Luft und dem Mauerwerk überfluteter Häuser die Feuchtigkeit und sind in Hochwassergebieten schnell im Handel vergriffen. "Die Aufräumarbeiten dauern oft Wochen und müssen früh begonnen werden, um schwerwiegende Schäden an Gebäuden durch Nässe und Schimmel zu vermeiden. Entsprechend schnell wollen wir die nötigen Mittel dort bereitstellen können, wo sie gebraucht werden", sagt Markus Koth, Koordinator für Hochwasserhilfe der Diakonie Katastrophenhilfe.

Zahlreiche Landkreise hatten in den vergangenen Tagen den Katastrophenfall ausgerufen. Dämme brachen aufgrund der Wassermassen und Bäche sowie Flüsse traten über die Ufer. "Der Verlust von Wohnraum und Eigentum bringt viele Menschen nicht nur in existenzielle Not. Sie müssen langfristig auch emotional damit umgehen. Die Ahrtal-Katastrophe 2021 hat gezeigt, wie wichtig psychosoziale Hilfe und eine verlässliche Begleitung vor Ort ist, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten", sagt Markus Koth.

Zusammen mit den diakonischen Landesverbänden Bayern und Württemberg werden die Hilfsmaßnahmen der kommenden Wochen und Monate eng abgestimmt. "Die diakonischen Verbände und ihre Träger sind für eine längerfristige Unterstützung bestens geeignet. Sie waren vor der Katastrophe da, sind es heute während des Hochwassers und bleiben es auch in Zukunft", sagt Martin Keßler. Die Verwurzelung in betroffenen Gemeinden spiele eine wichtige Rolle bei der Bewältigung der Not. "Um diese gemeinsame Hilfe für die Betroffenen des Hochwassers leisten zu können, bitten wir um Spenden", sagt Martin Keßler.

Die Diakonie Katastrophenhilfe bittet um Spenden:
Diakonie Katastrophenhilfe, Berlin
Evangelische Bank
IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02
BIC: GENODEF1EK1
Stichwort: Hochwasser-Hilfe Deutschland
Online unter: www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spenden/
zu den Fotos

KUNTERBUNT am 27. Juni 2024

Eingang: 06.06.2024, Veröffentlicht: 06.06.2024

KUNTERBUNT am 27. Juni 2024
Morgen ist wieder KUNTERBUNT.

Ort: Begegnungsstätte in Coppengrave
Zeit: Donnerstag 27. Juni um 14:30



Weitere Termine 2024
Juli entfällt (Sommerpause)
22. August
26. September
Mittwoch 23. Oktober (wg. Landfrauentreff)
28. November
19. Dezember (Weihnachtsfeier)
zu den Fotos

Schulstart 2024

Eingang: 05.06.2024, Veröffentlicht: 05.06.2024

Schulstart 2024
Foto:pxhere.com(678127) CC0

Schulstart 2024


Die Einschulung in die 1. Klasse kostet richtig viel Geld, denn nicht nur Bücher müssen angeschafft werden, sondern die ganze Grundausstattung: Schultasche, Sportsachen, Hefte, Stifte und Mappen. Auch in diesem Jahr unterstützt der Sozialfonds für die Region Hildesheim Familien mit geringerem Einkommen zum Schulstart. Wer zum Beispiel Bürgergeld bezieht, kann einen Zuschuss von bis zu 100 Euro bei den Beratungsstellen der AWO, der Caritas oder des Diakonischen Werkes beantragen. Weitere Infos: Diakonische Werke Hildesheim oder Tel. 05121 16750.

Die Kirchengemeinde Coppengrave unterstützt diese Aktion. Die Kollekte im ökumenischen Pfingst-Gottesdienst an der Köhlerhütte wurde für diese Aktion gesammelt.
zu den Fotos

Oase am Freitag in Guter Hirt zum Thema Wunde(r)

Eingang: 04.06.2024, Veröffentlicht: 04.06.2024

Oase am Freitag in Guter Hirt zum Thema Wunde(r)
Die nächste Oase am Freitag findet in Guter Hirt zum Thema Wunde(r) statt.

Ort: Guter Hirt in Duingen
Zeit: Fr 07.06.2024 um 18:00 Uhr

zu den Fotos

Anmeldung der Konfirmanden

Eingang: 03.06.2024, Veröffentlicht: 03.06.2024

Anmeldung der Konfirmanden
Mädchen und Jungen, die im Zeitraum vom 1. Juli 2011 bis 30. Juni 2012 geboren wurden bzw. nach den Sommerferien die 7. Klasse besuchen, können im Gemeindebüro (Di 10-12 Uhr und Do 16-18 Uhr) zum kirchlichen Unterricht angemeldet werden.

Benötigt werden dafür das Familienstammbuch und die Taufbescheinigung. Auch noch nicht getaufte Kinder können angemeldet werden.

Der Termin für den Informationselternabend für die Eltern der neu angemeldeten Konfirmanden wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.
zu den Fotos

Einladung: Einführung des neuen Kirchenvorstandes

Eingang: 02.06.2024, Veröffentlicht: 02.06.2024

Einladung: Einführung des neuen Kirchenvorstandes
Wir laden herzlich zur Einführung des neuen Kirchenvorstandes unserer Kirchengemeinde für die Amtszeit 2024 - 2030 ein.

Ort: St. Franziskuskirche in Coppengrave
Zeit: So 16. Juni 2024 um 11:00 Uhr

zu den Fotos

Kinderseite für Euch

Eingang: 01.06.2024, Veröffentlicht: 01.06.2024

Kinderseite für Euch
Liebe Kinder,

wir freuen uns monatlich hier eine Kinderseite aus der Kinderzeitschrift Benjamin präsentieren zu dürfen.
Im Juni könnt ihr Paprikaschiffe zubereiten.
Viel Spaß mit dieser Seite.
zu den Fotos

Sommerfest Kirchenstiftung "miteinander füreinander"

Eingang: 31.05.2024, Veröffentlicht: 31.05.2024

Sommerfest Kirchenstiftung <i>"miteinander füreinander"</i>
Auch in diesem Jahr feiert die Kirchenstiftung miteinander füreinander wieder ein Sommerfest. Wir laden dazu alle recht herzlich ein. In diesem Jahr werden wir in Brunkensen feiern. Popkantorin Hanna Jursch aus Elze mit einer Band aus namhaften Musikern wird uns mit Pop, Jazz und neuen Kirchenliedern unterhalten. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und vor allem gutes Wetter, denn wir möchten im Pfarrgarten feiern.

Herzliche Grüße
Hans Nottbohm
Geschäftsführer
Kirchenstiftung miteinander füreinander
Am Mönchehof 2
31061 Alfeld (Leine)

Zeit: 24. August 2024 um 16 Uhr
Ort: St.-Martins-Kirche in Brunkensen

zu den Fotos

Ankündigung Sommerkirche

Eingang: 30.05.2024, Veröffentlicht: 30.05.2024

Ankündigung Sommerkirche
Es ist wieder Ferien- und Sommerzeit. Wir veranstalten wieder unsere Sommerkirche. An fünf verschiednenen Orten.

Termine:
30.06.2024 in Coppengrave
07.07.2024 in Weenzen
14.07.2024 in Duingen
21.07.2024 in Fölziehausen
28.07.2024 in Capellenhagen

jeweils 11:00 Uhr



Hinweis: Oft finden die Sommerkirchen als Freiluftgottesdienst statt. Da die Planungen noch laufen, kann aktuell noch nicht genau angegeben werden, ob die Gottesdienste in der Kirche/Kapelle oder an andererm Ort stattfindet. Wir werden Sie hier rechtzeitig informieren.
zu den Fotos

Public Screening des Fußballereignisses 2024

Eingang: 29.05.2024, Veröffentlicht: 29.05.2024

Public Screening des Fußballereignisses 2024
Die Kirchengemeinde freut sich eine besondere Veranstaltung für die Menschen in unserem Flecken anbieten zu können und lädt zum Public Screening des Sommer-Fussballereignisses 2024 ein.
Wie in den vergangenen Jahren werden wir unterstützt von den Weenzer Vereinen, der Dorfgemeinschaft, der Freiwilligen Feuerwehr Weenzen, dem Karnevalsverein Weenzen und dem Schützenverein Weenzen.
Unter dem Motto:
"Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln"
wollen wir gemeinsam feiern.

Wir starten am mit dem ersten Spiel:
So 14. Juni 2024, 21:00 Uhr - Deutschland - Schottland


Veranstaltungsort:

Weenzen - Hof Brinkmann - Paderborner Straße 11

Termine der Gruppenspiele sind:


Mi 19. Juni 2024, 18.00 Uhr - Deutschland - Ungarn
So 23. Juni 2024, 21.00 Uhr - Schweiz - Deutschland

Angegeben sind die Uhrzeiten des Spielbeginns.
Eine Stunde vor Spielbeginn ist geöffnet.
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der Kirchengemeinde erhalten auf dieser Seite.
Vielen Dank an Gitta Brinkmann, die uns wieder Scheune und Hof zur Verfügung stellt.
zu den Fotos

Bericht: Neuer Herd im Gemeindehaus Hoyershausen

Eingang: 27.05.2024, Veröffentlicht: 27.05.2024

Bericht: Neuer Herd im Gemeindehaus Hoyershausen
":Endlich!": ":Großartig!": ":Er ist da!": Der neue Herd für die Küche im Gemeindehaus auf dem Mehrgenerationenplatz in Hoyershausen ist da. Genutzt werden kann er von allen, aber besonders die Teamis freuen sich nun gesund und lecker gemeinsam kochen zu können.
Von Lene, Joseph, Svea und Sina
zu den Fotos

Bericht: Erster Jugendgottesdienst in der Erweiterte Region Alfeld

Eingang: 26.05.2024, Veröffentlicht: 26.05.2024

Bericht: Erster Jugendgottesdienst in der Erweiterte Region Alfeld
Zum ersten Mal veranstaltete die ev. Jugend der erweiterten Region Alfeld einen Jugendgottesdienst. Im vorhinein haben die Teamer und Diakonin Anna Clausnitzer den Gottesdienst geplant und vorbereitet. Der später auch von Ihnen zusammen geleitet wurde. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von Hanna Jursch. Das Thema des Jugendgottesdienstes leitete sich an der Jahreslosung. ,,Alles was ihr tut, geschehe in Liebe“. Es sollte ein besonderer Gottesdienst sein, nach den Wünschen der Jugendlichen. So wurde neben den klassischen Bestandteilen, wie einer Predigt oder einer Lesung viele schöne moderne Kirchenlieder gesungen. Zudem gab es im Bezug auf die Lesung eine besondere Bastelaktion. Wer wollte konnte Postkarten basteln, um den Menschen Liebe zu schicken, die leider nicht dabei sein konnten.
Von Lina Gattermann
zu den Fotos

Taufe von Marlon Heinbüchner

Eingang: 20.05.2024, Veröffentlicht: 25.05.2024

Taufe von Marlon Heinbüchner
Im ökumenischen Pfingstgottesdienst an der Köhlerhütte wurde Marlon Heinbüchner von Pastorin Haase getauft.
Taufspruch: Und ich will dich segnen und dir einen großen Namen machen, und du sollst ein Segen sein. (1. Mose 12, 2b)
Maja Loges überreichte im Namen des Kirchenvorstandes Coppengrave ein kleines Geschenk.
Der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Coppengrave wünscht Marlon Heinbüchner Gottes Segen auf dem weiteren Lebensweg.
Der Fisch wurde nach dem Gottesdienst in das Netz in der St. Franziskuskirche gehängt.
zu den Fotos

Anfang der Seite